22-40-06 Angst beim Reiten

Futterkamper Pferdeseminare

Die Freude am Reiten wird häufig von Angst und Lampenfieber gestört, stressfreies Lernen im Reitunterricht, entspanntes Reiten oder Turnierstarts sind erschwert: Es entstehen ausweglose Situationen. Oft fühlt man dann eine gesunde, da schützende Angstreaktion auf das große starke Tier. Das Pferd als sensibler „Spannungsleser“ erkennt den Zustand seines Menschen und reagiert…Der Teufelskreis ist in Gang. Auch der Ausbilder weiß zu diesen Themen mitunter keinen Rat. Vor dieser Fragestellung werden Erkenntnisse aus der Psychologie und Methoden der Sportwissenschaft vorgestellt.
Themen: Lampenfieber, Angst und Stress, Mentales Training und inneres Selbstgespräch.


Gudrun Müller
Dipl.-Psychologin, Schwerpunkte Stress, Trauma und Notfallpsychologie, Hochschuldozentin für Mentales Training, Stressbewältigung und Entspannungsverfahren. Notfallpsychologin beim DRK Rettungsdienst. Aktive Reiterin

Referentin: Gudrun Müller (Dipl.-Psychologin)
Kontakt Mail info@gudrun-mueller.de
Mobil 0172-2410632 oder AB 038828-23838

8 LE, Profil 3 für Trainerlizenz

Lehrgangsnummer: 22-40-06

Kosten: 90,00 € inkl. Tagesverpflegung

Anmeldung

(*) Pflichtfelder

Veranstaltungsort

Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp, Blekendorf

Gutshof
24327 Blekendorf

Veranstalter