Schafe

Lämmer und Schafe

Preisermittlung der Landwirtschaftskammer über Schafe und Schlachtlämmer in Schleswig-Holstein


04. Woche vom 20.1. - 26.1.2020

Preise in Euro/kg Lebendgewicht (incl.MwSt.)

Frische Lämmer

Gattung Preisspanne Vorwoche
Lämmer frisch 2,05 - 2,20 2,05 - 2,20
Schafe 0,50 - 0,85 0,55 - 0,80

Für Schafe Preisaufschläge möglich

Auf Bundesebene wird von einem knapper werdenden Angebot für schlachtreife Lämmer berichtet. Im Zuge dessen werden im Bundesmittel auch Aufgelder  gezahlt. Der hiesige Markt ist dahingegen noch ausreichend gedeckt. Es stehen weiterhin Lämmer in allen Qualitäten zur Verfügung. Mit Bewegung hin auf das Monatsende, ist es eher auffällig, dass die Nachfrage als gering beschrieben wird. Das Preisniveau für Schlachtlämmer bleibt so vorerst für diese Berichtswoche stabil.

Für Schlachtschafe ist das Angebot sehr gering. Es sind verglichen zur Vorwoche leichte Preisaufschläge möglich.

Schafe – Amtliche Preisfeststellung (1. FlGDV)

01. Woche vom 30.12.2019 - 05.01.2020

Preisgebiet Schafe - Nord (SH, Nds, MVP)

Preise in Euro/kg Schlachtgewicht (ohne MwSt.)

Kategorie Stück €/kg SG Preis der Vorwoche
Lammfleisch (Ø 20 kg) k. A. k. A. k. A.
Schaffleisch (Ø 30 – 40 kg) k. A. k. A. k. A.

Ansprechpartner

  • Judith Wahl

    Grüner Kamp 15-17
    24768 Rendsburg

    Tel. +49 4331 9453-221
    Fax +49 4331 9453-209
    jwahl@lksh.de

    Sachverständigenwesen, Markt

  • Karsten Hoeck

    Grüner Kamp 15-17
    24768 Rendsburg

    Tel. +49 4331 9453-222
    Fax +49 4331 9453-209
    khoeck@lksh.de

    Buchführung, Testbetriebsnetz, Kalkulationsdaten, Markt