Forstwirtschaft

Der Fachbereich Forstwirtschaft der Landwirtschaftskammer in Bad Segeberg ist landesweit zuständig für die Beratung und Betreuung des privaten und kommunalen Waldbesitzes sowie für die forstliche Förderung in Schleswig-Holstein. Private und kommunale Waldbesitzer bewirtschaften mit rund 10.000 Betrieben gut 100.000 ha Wald. Das entspricht 2/3 der Waldfläche im Land.

Lehranstalt für Forstwirtschaft

Lehranstalt für Forstwirtschaft

Die Lehranstalt für Forstwirtschaft ist ein Arbeitsbereich innerhalb der Forstabteilung der Landwirtschaftskammer. Seit 1953 findet in Bad Segeberg eine geregelte Aus- und Fortbildung im Bereich der Forstwirtschaft und Waldarbeit statt. mehr

Forstliche Beratung und Betreuung

Forstliche Beratung, Betreuung und Förderung

Die Landwirtschaftskammer steht mit einer eigenen Forstabteilung allen privaten und kommunalen Waldbesitzern Schleswig-Holsteins zur Verfügung, insbesondere jenen, die nicht über eigenes Forstpersonal verfügen.

mehr

Baumkontrolle

Baumkontrolle

Die Forstabteilung der Landwirtschaftskammer bietet Waldbesitzern, Kommunen und Einzelpersonen an, nach den Richtlinien zur Überprüfung der Verkehrssicherheit von Bäumen im Einzelfall, aber auch regelmäßig, den Baumbestand auf Verkehrssicherheit zu kontrollieren.

mehr

Gutachten, Forsteinrichtung etc.

Gutachten, Forsteinrichtung, Betriebswirtschaft

Wir erstellen Waldinventuren für Ihre Waldflächen und entwickeln eine mittelfristige (d. h. für 10 Jahre geltende) Forstbetriebsplanung.Darüber hinaus stehen wir in zahlreichen betriebswirtschaftlichen Fragen beratend zur Seite.

mehr

Ökokonto

Ökokonto

Wir unterstützen Sie sowohl in der Beschaffung von Ausgleichsmaßnahmen für einen von Ihnen durchgeführten Eingriff nach Landes-Wald-Gesetz oder Landes-Naturschutz-Gesetz, als auch in der Entwicklung und Vermarktung Ihres eigenen Ökokontos.

mehr

Waldbestattung

Waldbestattung

Die Nachfrage nach individuellen Bestattungsformen nimmt zu. Diesem Wunsch entsprechen Waldbesitzer in Schleswig-Holstein, die in besonders schönen Teilen ihre Begräbniswälder eingerichtet haben.

mehr

Ansprechpartner

Abteilung Forst Bad Segeberg

Hamburger Str. 115
23795 Bad Segeberg
Tel. 04551/9598-0
Fax 04551/9598-40
fbforst@lksh.de

Fachartikel-Übersicht

27. Oktober 2018 | Von: Dr. Christian Schadendorf, Landwirtschaftskammer
Auf zukunftsfestem Kurs; Fachausschuss Forst tagte in Bad Segeberg

Am 21. August tagte der alljährliche Fachausschuss Forst der Landwirtschaftskammer im Wintergarten des Forstzentrums in Bad Segeberg.

27. Oktober 2018 | Von: Sebastian Schlag, PEFC-Regionalassistent für S-H
PEFC-Standards für nachhaltige Waldbewirtschaftung, Teil 3; Produktionsfunktion der Wälder

In der Artikelserie zu den PEFC-Standards wird in dieser Ausgabe das dritte Kriterium „Produktionsfunktion der Wälder“ näher erläutert. Im Vorwort dieses Punktes heißt es: „Die Sicherung der Produktionsfunktion der Wälder ist...

13. Oktober 2018 | Von: Dr. Borris Welcker, Landwirtschaftskammer
Wildschäden im Wald: Hypothek für die Enkel

Wild gehört zum Ökosystem Wald, beeinflusst dieses und wird von seiner Umwelt beeinflusst. Auch der Mensch, der Waldeigentümer, ist Teil der Natur. Er nutzt seinen Wald, verjüngt und pflegt ihn für seine Kinder und Nachkommen...

13. Oktober 2018 | Von: Jürgen Eckardt, freier Autor
Aktuelle Revierarbeiten: Spare in der Zeit, so hast du in der Not!

Nach diesem alten Sprichwort sollten Jäger die derzeitige Herbstmast nutzen. Brechendvoll hängen die Eichen mit Früchten, die jetzt zu Boden fallen. Vornehmlich die Eicheln sollten aufgenommen werden, die für das Wild nicht...

13. Oktober 2018 | Von: Henrik Schwedt, MELUND
Jagdstrecken fürs Jagdjahr 2017/2018: Weitere Zunahme von Schalenwild und Raubwild

Die Jagdstrecken für das Jagdjahr 2017/2018 in Schleswig-Holstein liegen vor. Dabei ist festzustellen, dass die Schalenwildstrecke in der Summe und im Vergleich zum Vorjahr erneut gestiegen ist (+1 %).


Forst


Navigation

Forst