Ausbildungsberuf Fachkraft Agrarservice

Fachkräfte Argrarservice nutzen moderne Landtechnik und bieten Dienstleistungen in der Pflanzenproduktion an. Neben der Bedienung und Wartung landwirtschaftlicher Maschinen gehörten Service und Beratung der Kunden zu ihren Aufgaben.

Ausbildungsinhalte:

  • Maschinen bedienen, warten und pflegen
  • Bodenbearbeitungs-, Pflanzenschutz- und Erntearbeiten durchführen
  • Erntegut transportieren, lagern und konservieren
  • Kunden werben, beraten und betreuen

Voraussetzungen:

  • Spaß am Umgang mit Technik und Elektronik
  • Naturverbundenheit
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässlichkeit und Engagement
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung:

Je nach Alter und Ausbildungsjahr zwischen 680,- € und 800,- € brutto im Monat

Berufsschule:
Landesberufsschule Rendsburg (Blockunterricht)

Berufsbildungszentrum am Nord-Ostsee-Kanal - Europaschule
- Standort in Osterrönfeld -

Grüner Kamp 9
24783 Osterrönfeld
Tel.: +40 4331 8414-0
Fax: +40 4331 8414-60
E-Mail: Post@landwirtschaftsschule.com
www.landwirtschaftsschule.com

Überbetriebliche Ausbildung:
DEULA Schleswig-Holstein GmbH, Rendsburg

Tätigkeitsfelder:

  • Lohnunternehmen
  • Agrardienstleitungsunternehmen
  • Ackerbaubetriebe

Fortbildungsmöglichkeiten u.a.:

 

Ansprechpartner

  • Reimer Bülk

    Büro Itzehoe

    Brunnenstr. 45
    25524 Itzehoe

    Tel. +49 4821 642-14
    Fax +49 4821 642-40
    rbuelk@lksh.de

    Ausbildungsberatung Landwirt/in Region Rendsburg-Eckernförde, Dithmarschen, Steinburg, Pinneberg; Ausbildungsberatung Fachkraft Agrarservice