Fachartikel

12. Mai 2018 | Von: Dr. Martin Komainda, Lanwirtschaftskammer
Grünlandbewirtschaftung in Schleswig-Holstein, Teil 27: Grünlandstriegel im Vergleich

Der Winter hat dem Grünland ordentlich zugesetzt: zu lang in den Winter, zu nass zum Pflegen und schließlich Schneedecke und Kahlfröste.

12. Mai 2018 | Von: Dr. M. Komainda, Malin Bockwoldt, Praktikant Daniel Viain, Landwirtschaftskammer
Reifeprüfung Grünland, erster Schnitt, dritte Mitteilung: Gute Ertragszuwächse und Ernte in Sichtweite

Um Milchvieh in einer grasbetonten Ration leistungsgerecht zu versorgen, werden in den Grasaufwüchsen zwischen 22 und 24 % Rohfaser (XF), 15 bis 18 % Rohprotein (XP) und mindestens 6,4 MJ NEL/kg TM angestrebt.

12. Mai 2018 | Von: Markus Mücke, Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Unkraut im Mais mechanisch regulieren: Tipps zum praktischen Einsatz

Die mechanische Unkrautregulierung hat im ökologischen Ackerbau eine zentrale Bedeutung im Unkrautmanagement. Im konventionellen Ackerbau sind mechanische Unkrautregulierungsverfahren bislang noch eine Randerscheinung.

12. Mai 2018 | Von: Ludger Lüders, Landwirtschaftskammer
Fungizidstrategie in Kartoffeln: Keine Chance für Krautfäule und Alternaria

Im vergangenen Jahr kam es regional zu einem unterschiedlichen Infektionsdruck durch die Kraut- und Knollenfäule. Die Vorzeichen für das Jahr 2017 waren allerdings alles andere als gut.

12. Mai 2018 | Von: Elke Gripp, Andrea Bruhn, Statistikamt Nord
Die Ernte fest im Blick: Die Aufgabe der Ernteberichterstatter in der amtlichen Statistik

Ohne die Arbeit der ehrenamtlichen Ernteberichterstatter kann das Statistische Amt für Schleswig-Holstein und Hamburg (kurz Statistikamt Nord) die Erntemengen für Getreide, Raps, Mais, Grünland und Baumobst im Land...

12. Mai 2018 | Von: Sabrina Diestelow, Landwirtschaftskammer
Rinder aktuell: Workshop Uelzen Neue Herausforderungen für die Rinderzucht und -haltung

Zum achten Rinder-Workshop im März haben sich etwa 120 Wissenschaftler, Züchter und Berater in Uelzen getroffen.

12. Mai 2018 | Von: Melanie Gockel, Rinderzucht Schleswig-Holstein eG
Jungzüchterschau in Holzbunge: Bewährtes Konzept auf neuem Standort

Eine Premiere feierte die Jungzüchterschau der Kreise Rendsburg-Eckernförde und Plön im April, in Holzbunge, in der Halle der Rüchel-Plöhn GmbH.

12. Mai 2018 | Von: Dr. Heike Engels, freie Autorin
Schweine aktuell: Erfolgreiche PRRS-Kontrolle: Wirksamer Sauenschutz in jedem Trächtigkeitsstadium

Das PRRS (Porzines Reproduktives und Respiratorisches Syndrom) gehört immer noch zu den wirtschaftlich bedeutsamsten Krankheitskomplexen in der modernen Schweineproduktion.

12. Mai 2018 | Von: Sandra van Hoorn, Landwirtschaftskammer
Saisoneröffnung für Schafs- und Ziegenkäse: Die Qualität steht im Vordergrund

Reichlich Spezialitäten aus Milch von kleinen Wiederkäuern wurden bei der diesjährigen Eröffnung der Saison für Ziegen- und Schafskäse im Kreis Pinneberg vorgestellt.

12. Mai 2018 | Von: Dörte Röhling, MesseRendsburg GmbH
Nicht nur Sonne satt zur Flora: Hohe Kauflust stellte Aussteller zufrieden

Die Flora lockte am Wochenende die erwarteten 10.000 Besucher auf das Rendsburger Messegelände. Bei freiem Eintritt und hervorragendem Wetter strömten Sonnabend und Sonntag die Besucher in die Gartenanlage.


Presse

Ansprechpartner

Daniela Rixen

Pressesprecherin
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-110
Fax 04331/9453-119
drixen@lksh.de
Fachgebiete: Leitung der Pressestelle, Fachredaktion Bauernblatt, Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressesprecherin

Isa-Maria Kuhn

Pressesprecherin
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331-9453-111
Fax 04331-9453-119
ikuhn@lksh.de
Fachgebiete: Bauernblattfachredaktion in den Bereichen Tierhaltung, Tierzucht, Wald & Jagd, Öffentlichkeitsarbeit, Norla, Pressesprecherin


Navigation

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit