Land erleben & genießen

Karte bitte anklicken

Auf dem Bauernhof Urlaub machen, gemütlich Kaffee trinken und dabei selbst gebackenen Kuchen essen, oder aber auf der Fahrradtour oder Wanderung Einkehr halten in einem der Melküser, sich mit leckeren Milchprodukten stärken und abends dann müde in ein duftendendes Heubett fallen, das ist der Wunsch zahlreicher Verbraucher.

Beliebt ist nach wie vor auch der Urlaub auf dem Bauernhof und besonders bei Kindern und Jugendlichen die Reiterferien.

Eine große Anzahl von landwirtschaftlichen Betrieben in Schleswig-Holstein hat sich auf diese Wünsche eingestellt und bietet diese Leistungen an.

Unsere Kartenübersicht und unsere Broschüren erleichtern es Ihnen, den für Sie attraktiven Anbieter zu finden.

zur Kartenübersicht:Land erleben & genießen

Bauernhofcafés & Festscheunen 2018/2019

Was gibt es Schöneres, als mit der ganzen Familie oder Freunden in urgemütlicher Atmosphäre Kaffee und Kuchen zu genießen oder ein Fest auf dem Lande zu feiern. 83 Bauernhofcafés und 6 Festscheunen bieten diese Angebot.

Die Rezepte für Torten, Speisen und Landerlebnisse sind so vielfältig wie unser Land.

Hausgemachte Holsteiner Torten nach alten Familienrezepten, Landfrühstücken, Spargelbuffets, schöne Feste aller Art feiern im repräsentativen oder urig rustikalem Ambiente, Parkanlagen unter alten Bäumen, Bauerngärten mit lauschigen Plätzen, Catering, romantische Kutschfahrten, standesamtliche Trauungen, Blicke ins Storchennest, Abenteuerspielscheunen für kleine Gäste, Grillhus, Kinderfeste, Heuherbergen, Ferienwohnungen, Hofläden, Beherbergungen auch für Wanderreiter, Naturerlebnisse für die ganze Familie, Bauernhoftiere, Badeseen, viel Kunst in Haus & Natur, Ponyreiten, Swin-Golf-Anlagen, Hoffeste, Ostermärkte, Kulturscheunen und vieles mehr!

Die Broschüre „Gemütlich Kaffee trinken und stilvoll feiern auf dem Lande“ der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein ist ein Klassiker, der für viele unserer Gäste zum geschätzten Begleiter bei der Tour aufs Land geworden ist. Unsere Kartenübersicht und unsere Broschüren erleichtern es Ihnen, den für Sie attraktiven Anbieter zu finden.

zur Kartenübersicht:Land erleben & genießen

Broschüre Bauernhofcafé/Festscheunenführer 2018/2019

Tortenrezepte 2018/2019 zum Download

Tortenrezepte 2016/2017 zum Download

Tortenrezepte 2014/2015 zum Download


Broschüren bestellen

Bauernhofcaféführer/Festscheunen:
Ihre Broschürenbestellung senden Sie bitte an folgende Adresse:

Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein
Abteilung 2
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
  
Bittte legen Sie der Bestellung einen an Sie adressierten und
mit 1,45 € frankierten Rückumschlag (längliches Format) bei. 



Ansprechpartner

Gabriele Harms-Deisinger

Hamburger Straße 115
23795 Bad Segeberg
Tel. 04551/9598-82
Fax 04551/9598-50
hd@lksh.de
Fachgebiete: Heuherbergen, Urlaub auf dem Bauernhof, Bauernhofcafés, Melkhus

Melkhüser

Melkhüser

Melkhüser sind eine unkomplizierte Rast- und Pausenstation für Radfahrer, Wanderer und andere Gäste. Sie sind von April bis Oktober jeden Tag von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Es werden  erfrischende Milch- und Buttermilchgetränke, süße Speisen  und herzhafte Snacks aus Milchprodukten sowie eine Tasse Kaffee angeboten. Die Köstlichkeiten können im kleinen Blockhäuschen oder auf Außenplätzen in der Natur genossen werden können. Wochentags bedienen sich die Gäste selbst und bezahlen in eine bereitgestellte Kasse.

Die Adressen aktiver Melkhüser sind unter www.melkhus-sh.de zu finden.

zur Kartenübersicht: Land erleben & genießen

Ansprechpartner

Gabriele Harms-Deisinger

Hamburger Straße 115
23795 Bad Segeberg
Tel. 04551/9598-82
Fax 04551/9598-50
hd@lksh.de
Fachgebiete: Heuherbergen, Urlaub auf dem Bauernhof, Bauernhofcafés, Melkhus

Heuherbergen

Heuherbergen

Eine Übernachtung im Heu ist ein besonderes Ereignis. Diese etwas andere Art der Übernachtung findet bei Radfahrern, Kindergruppen, Schulklassen, Hochzeitsgästen, Reitern und vielen anderen immer mehr Anhänger. Mittlerweile gibt es 15 von der Landwirtschftskammer zertifizierte Heuherbergen in Schleswig-Holstein.

Übernachtet wird häufig in ehemaligen, landwirtschaftlich genutzten Gebäuden wie Kuh-, Schweine-, Schaf- oder Pferdeställen. Nach einer intensiven Grundreinigung sind die Schlaf- und Aufenthaltsräume sauber und frisch und die Schlafboxen mit duftendem Heu gefüllt. Auch für Allergiker sind die Heuherbergen geeignet, denn fast alle Betriebe bieten für diese Gäste separate Übernachtungsmöglichkeiten, zum Beispiel Extrazimmer mit Betten, Campinghütten, Zelte oder Wohnwagen.

Alle Betriebe bieten Übernachtungen, ein leckeres Landfrühstück, gute sanitäre Anlagen und verschiedene Freizeitaktivitäten, zum Beispiel Grillabende, Fußballspielen auf dem Bolzplatz, Ponyreiten, Bauernhofolympiaden, Bosseltouren, Toben im Heu, Kletterwände, Kräuter-Wellnesstage und vieles mehr. Einige Heuherbergen haben, bedingt durch die Nähe zu Flüssen, Kanu- und Paddeltouren im Angebot.

Viele Betreiber bieten darüber hinaus Kindergeburtstage mit Bauernhofpädagogik oder Aktivitäten, wie in der Steinzeit gelebt wurde, an. Einige Heuherbergen sind sogar in der Lage, Trauungen in den eigenen Räumlichkeiten auszurichten. Danach können die Gäste dort feiern, sich beköstigen lassen und im Heu schlafen

Unsere Kartenübersicht und unsere Broschüren erleichtern es Ihnen, den für Sie attraktiven Anbieter zu finden.

zur Kartenübersicht:Land erleben & genießen

Flyer Heuherbergen

Ansprechpartner

Gabriele Harms-Deisinger

Hamburger Straße 115
23795 Bad Segeberg
Tel. 04551/9598-82
Fax 04551/9598-50
hd@lksh.de
Fachgebiete: Heuherbergen, Urlaub auf dem Bauernhof, Bauernhofcafés, Melkhus

Kindererlebnisse auf dem Bauernhof

Reiterferien

Die Landwirtschaft versorgt die Menschen nicht nur mit Nahrungsmitteln, sondern auch mit Erlebnissen, die zurück zur Natur und zu unseren Wurzeln führen. Der Bauernhof ist ein idealer Ort, um Kinder zu stärken, und Wissen erfahrbar zu machen.

Zahlreiche Bauern und Bäuerinnen haben sich fortgebildet und führen auf ihren Höfen bauernhofpädagogische Veranstaltungen und durch. Das Angebot reicht vom Kindergeburtstag über Jahreskurse und Schulveranstaltungen bis hin zum Weihnachtsmärchen.

Nachfolgend werden einige Angebote kurz erläutert:

  •  Kindergeburtstage
    Gerade der Kindergeburtstag hat eine ganz besondere Bedeutung in Leben eines Kindes. Zahlreiche Bauernhöfe haben sich darauf spezialisiert diesen Tag für Ihr Kind zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Dabei reicht das Angebot von Ponyreiten, Naturwerkstatt, Treckerfahrten, Strohtoben Tiere streicheln und Versorgen, Walderlebnisse bis hin zum Lagerfeuer und Stockbrot backen.
  • Jahreskurs für Kinder
    In einem Jahreskurs trifft sich eine Gruppe von Kindern in regelmäßigen Abständen auf dem Bauernhof, um den Jahreslauf mit allen Sinnen zu erleben und begreifen. Besonders durch die Nähe zu verschiedenen Tieren, lernen Kinder Verantwortung zu übernehmen und Zusammenhänge erkennen. Durch den Blick auf den Wandel der Natur wird Kinder ein besonderer Weg aufgezeigt, ein Gefühl für die Zeit zu entwickeln und Phantasie und Kreativität wachsen zu lassen.
  •  Jahreszeitenfeste
    Der Bauernhof bietet einen idealen Rahmen für besondere Kinderfeste im Einklang mit der Natur, so werden unter anderem Themen angeboten wie:
    - Frühlingserwachen „Die Wurzelkinder“
    - Mitsommernacht und Walpurgisnacht
    - Sturm und Wind – der Herbst kommt geschwind
  •  Weihnachtsmärchen
    Ein besonders Erlebnis ist es für Kinder und Erwachsene sich im Stall bei den Tieren auf Weihnachten einzustimmen. In Form von Weihnachtsgeschichten und Mitmachtheater ist dies eine intensive Form in der Adventszeit den Alltag hinter sich zu lassen und Weihnachten ein Stück näher zu kommen. Die Geschichte „Tompte Tummetott“ von Astrid Lindgren hat sich als absoluter Renner erwiesen.
  •  Veranstaltungen für bestimmte Zielgruppen
    Das Angebot auf dem Bauernhof ist sehr vielfältig und auf die verschiedenen Zielgruppen genau abgestimmt. So gibt es:
    - Erlebnistage für die Kleinsten
    - Oma und Opa Tage
    - Familientage
    - besondere Erlebnisse für Menschen mit Handycap

Vielleicht ist auch ein Bauernhof in Ihrer Nähe, schauen Sie doch einfach mal nach:

Einen Überblick über die Lage der Höfe erhalten Sie in der Kartenansicht "Land erleben und genießen".

zur Kartenübersicht:Land erleben & genießen

Ansprechpartner

Heiderose Schiller

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-244
Fax 04331/9453-229
hschiller@lksh.de
Fachgebiete: Bauernhofpädagogik, Gastronomie/Dienstleistungen

Urlaub auf dem Bauernhof

Urlaub auf dem Bauernhof

Urlaub auf dem Bauernhof – Viel Platz und Entspannung für kleine und große Feriengäste auf ausgesuchten Höfen in Schleswig-Holstein. Das ist ein Erlebnis besonderer Art. Unverwechselbare Wochen in klarer Luft im Land von der Nordsee bis zur Ostsee. Reetgedeckte Höfe, Leuchttürme und Wattwandern im Westen, Gutshöfe, Segeln und lange Sandstrände im Osten – dazwischen großzügige Landschaften mit Flüssen und Seen, mit vielen Möglichkeiten zum Kanuwandern und Radfahren.

Wir bieten Ihnen dazu ca. 350 qualifizierte Ferienhöfe mit unterschiedlichen Urlaubsschwerpunkten im ganzen Land an, größtenteils auf vollbewirtschafteten, kinderfreundlichen Bauernhöfen, gepflegten Landurlaubshöfen, Reiter- und Ponyhöfen und speziell an der Ostseeküste auch auf romantischen Gutshöfen und Herrenhäusern an. Sie wohnen in modernen, klassifizierten Ferienwohnungen oder Ferienhäusern mit individuellen Serviceleistungen.

Und wenn das Wetter mal nicht so gut sein sollte – kein Problem: viele Höfe haben Spielscheunen, Heuböden oder Spielboden, sodass der Spielspass für die Kleinen jederzeit gesichert ist. Ausruhen und Kraft sammeln, sich gesund mit hofeigenen Produkten ernähren und vielleicht noch ein entspannender Saunabesuch, lassen Sie es sich einfach gut gehen!

Wenn Sie auf den Geschmack gekommen sind und Ihren Urlaub auf einem Ferienhof in Schleswig-Holstein planen, dann fordern Sie Ihr kostenloses Exemplar des aktuellen Prospektes an oder informieren sich online.

Mehr dazu unter www.landsichten.de/schleswig-holstein

Ansprechpartner

Arbeitsgemeinschaft "Urlaub auf dem Bauernhof e. V."

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-582
sh@landsichten.de
https://www.landsichten.d...

Bauernhöfe für Menschen mit Demenz und Menschen mit Betreuungsbedarf

Der Bauernhof ist ein idealer Ort, um Menschen emotional zu berühren und zu ihren Wurzeln zu führen. Gerade für Menschen mit Betreuungsbedarf wie Behinderungen, psychischen Erkrankungen oder einer Demenz sind positive Erlebnisse und berührende Momente auf dem Bauernhof möglich.

Inzwischen gibt es Höfe die speziell für diese Zielgruppen Hofbesuche im Rahmen der niedrigschwelligen Entlastungsangebote anbieten. Für alle Menschen mit Pflegegrad können diese Leistungen der nachfolgenden Höfe von den Pflegekassen übernommen werden.

Teilnehmende Höfe mit bestehendem Angebot:

Kiel

Herzogtum-Lauenburg

Nordfriesland

  • Hof Wohlert-Thomsen
    Anke Wohlert.Thomsen, Behrendorf-Feld Osten 1, 25850 Behrendorf
    Angebotsflyer
  • Erlebnisbauernhof Kantorhof
    Anita Kröger, Kantorsweg 6, 25882 Tetenbüll
    Zur Homepage

Schleswig-Flensburg

  • Generationenhof Groß Rheide
    Abel Reimer-Ibs, Hauptstr. 4a, 24872 Groß Rheide
    Angebotsflyer
  • Begelhof Erlebnisbauernhof
    Kerstin Riechers u. Hartmut Callsen, Betonstr.2, 24994 Weesby
    Zur Homepage
    Angebotsflyer
  • Hof Hasselbek
    Nadine Axelsen-Dentz, Hasselbeker Weg 1, 24980 Schafflund
    Angebotsflyer

Rendsburg-Eckernförde

Dithmarschen

Itzehoe

Ostholstein

  • Shettyfarm Moin Moin
    Marie-Luise von der Sode, Hackendohrredder 15, 23684 Schürsdorf/Scharbeutz
    Angebotsflyer

Segeberg

  • Café Kunterbunt (Demenzsensibel)
    Tina Wittern, Steinbeker Dorfstr. 5, 23795 Weede-Steinbek
    Zur Homepage

Ansprechpartner

Heiderose Schiller

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-244
Fax 04331/9453-229
hschiller@lksh.de
Fachgebiete: Bauernhofpädagogik, Gastronomie/Dienstleistungen


Verbraucher


Navigation

Land erleben & genießen