Schafe

Lämmer und Schafe

Preisermittlung der Landwirtschaftskammer über Schafe und Schlachtlämmer in Schleswig-Holstein


38. Woche vom 16.09. - 22.09.2019 

Preise in Euro/kg Lebendgewicht (incl.MwSt.)

Frische Lämmer

Gattung Preisspanne Vorwoche
Lämmer frisch 2,05 - 2,25 2,05 - 2,20
Schafe 0,55 - 0,80 0,55 - 0,80

Ruhiger Handel

Die angebotenen Stückzahlen schlachtreifer Lämmer steigen. Die Qualitäten werden weiter als gut bezeichnet, wobei die Lebendgewichte vermehrt unter 48 kg zum Zeitpunkt der Abgabe liegen. Der Absatzmarkt für Lämmer wird als ruhig beschrieben. Die Preise tendieren erneut zwischen 2,05 und 2,20 €/Lebendgewicht inkl. MwSt. Auch auf dem Großmarkt kann das Lammfleisch die Kurse der Vorwoche halten. Es wird von einem zunehmenden Angebot an Schafen berichtet. Üblich zum jetzigen Zeitpunkt im Jahr werden die Schafe für die neue Bocksaison sortiert. Das Preisniveau für Schlachtschafe gibt bedingt durch das steigende Angebot etwas nach.

Schafe – Amtliche Preisfeststellung (1. FlGDV)

35. Woche vom 26.08. - 01.09.2019

Preisgebiet Schafe - Nord (SH, Nds, MVP)

Preise in Euro/kg Schlachtgewicht (ohne MwSt.)

Kategorie Stück €/kg SG Preis der Vorwoche
Lammfleisch (Ø 20 kg) 564 4,68 4,66
Schaffleisch (Ø 30 – 40 kg) - - 1,43

Ansprechpartner

  • Judith Wahl

    Grüner Kamp 15-17
    24768 Rendsburg

    Tel. +49 4331 9453-221
    Fax +49 4331 9453-209
    jwahl@lksh.de

    Sachverständigenwesen, Markt

  • Karsten Hoeck

    Grüner Kamp 15-17
    24768 Rendsburg

    Tel. +49 4331 9453-222
    Fax +49 4331 9453-209
    khoeck@lksh.de

    Buchführung, Testbetriebsnetz, Kalkulationsdaten, Markt