Umwelt

Umwelt

Der zunehmenden Bedeutung des Bereiches Umwelt und Gewässerschutz für die Landwirtschaft wurde durch die Integration des Fachbereiches in die Abteilung „Pflanzenbau, Pflanzenschutz, Umwelt“ Rechnung getragen. Durch die immer weitreichenderen Umweltauflagen (u.a. Cross-Compliance) sind bestimmte Bereiche des Umwelt- und Gewässerschutzes nicht mehr von der „Ordnungsgemäßen Landbewirtschaftung“ zu trennen.

Sprechen Sie uns an! Gerne stehen wir für Ihre Fragen zur Verfügung.

Gewässer- und Bodenschutz

Wasser und Boden sind die wichtigsten Ressourcen, die wir haben. Ihr Schutz wird zunehmend wichtiger.

mehr

Umwelt und Naturschutz

Die Umsetzung umweltpolitischer Ziele findet überwiegend in der Fläche statt und löst oft Flächenansprüche und Konflikte aus.

mehr

Träger öffentlicher Belange

Wir sind als organisatorisch selbstständige Stelle nach dem Landesverwaltungsgesetz als Träger öffentlicher Belange (TÖB) anerkannt.

mehr

Integrierte Ländliche Entwicklung

Ab dem Jahr 2007 ist die Förderlandschaft für die Integrierte ländliche Entwicklung gänzlich neu strukturiert worden ...

mehr

Hier finden Landwirte und Waldbesitzer Informationen zum Thema Ökokonto, u.a. zu rechtlichen Grundlagen und zur Bewertung.

mehr

Fachartikel-Übersicht

20. Januar 2018 | Von: Niklas Zander, Naturschutzring Aukrug
Artenvielfalt in der Agrarlandschaft fördern, Teil 24: Renaturierung kleiner Gewässer im Naturpark Aukrug

Der Naturpark Aukrug weist mit seinen zahlreichen Quellen, Quellbächen und Auen einen großen Gewässerreichtum auf. Diese Besonderheit war bereits in den 1990er Jahren einer der Gründe für die Kurt und Erika Schrobach-Stiftung,...

23. Dezember 2017 | Von: Monika Friebl, Inken Kuhn, Netzwerk Ökolandbau Schleswig-Holstein
Klimawandel in Schleswig-Holstein: Wie wappnet sich die Landwirtschaft?

Werden Starkregen, Stürme und Spätfröste auch in Zukunft Ernten und Bestellung der Felder zu einer Herausforderung machen? Welche Strategien sind sinnvoll? Kürzlich folgten 100 Gäste der Einladung des Netzwerks Ökolandbau...

09. Dezember 2017 | Von: MELUND; LLUR
Positive Zwischenbilanz der Gewässerschutzneratung Schleswig-Holstein; Nutzen für Umwelt und Landwirtschaft

Die Gewässerschutzberatung zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie ist inzwischen eine anerkannte und gut nachgefragte Maßnahme in Schleswig-Holstein.

25. November 2017 | Von: Anne Benett-Sturies, BNUR
Natur in Dorf und Stadt: Große Resonanz auf Landes- Naturschutztag

Im Fokus des Naturschutztages Schleswig-Holstein am Donnerstag vergangener Woche stand die Bedeutung von Natur im Siedlungsraum. Die Traditionstagung wurde gemeinsam mit dem Umweltministerium, Melund, dem LLUR und vom...

04. November 2017 | Von: Marleen Tobaben, Claus-Peter Boyens, Landwirtschaftskammer
Start in die Knicksaison - Was es zu beachten gibt? Es gelten die geänderten Vorgaben Landesnaturschutzgesetz

Seit dem 1. Oktober ist die Saison für die Knickpflege wieder eröffnet. Aber Achtung, seit dem vergangenen Jahr haben sich die Bestimmungen zum Knickschutz im Landesnaturschutzgesetz geändert. Und so ist es wichtig, sich vor...


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Fachbereich Umwelt


Navigation

Umwelt