Tierhaltung

Die Landwirtschaftskammer hat ihre Aktivität rund um die Tierhaltung am Standort Futterkamp gebündelt. In modernen Ställen werden in eigenen Versuchen Fragenstellungen aus der Fütterung und Haltung beantwortet. Auswertungen der Rinder- und Schweinespezialberatung sowie praktische Erfahrungen sind die Basis für Beratungen, Seminare, Vorträge und Veröffentlichungen.

Eine intensive Betreuung erfolgt auch für die Fischerausbildung. Motorentechnische Unterweisung, Ermittlung von Schiffswerten, Unterstützung bei Fischartenhilfsprogrammen und die Fischgesundheit sind Beratungsschwerpunkte.

Rinder

Die Rinderhaltung ist das wirtschaftlich entscheidende Standbein der Schleswig-Holsteinischen Landwirtschaft.

mehr

Schwein

Die Schweinehaltung als wichtigster Fleischlieferant ist durch hoch spezialisierte Betriebe gekennzeichnet.

mehr

Pferde

Im Betrieb Futterkamp gibt es hervorragende Möglichkeiten, die Aufgaben im Bereich Pferdehaltung zu erlernen.

mehr

Sonstige Tiere

Neben den Nutztieren Rindern, Schweinen, Pferden werden weitere Arten gehalten wie z.B. Schafe, Ziegen, Fische, Wild und Bienen.

mehr

LVZ Futterkamp

Eine enge Verbindung zum Lehr- und Versuchszentrum hat das Lehr- und Versuchsgut als landwirtschaftlicher Betrieb.

mehr

Ansprechpartner

Tierhaltung

Fachartikel-Übersicht

08. Dezember 2018 | Von: Sabrina Diestelow, Landwirtschaftskammer
Rinder aktuell: Rindertag in Rendsburg Gesundheit: Voraussetzung für wirtschaftliche Milchviehhaltung

Der Rindertag, eine Vortragsveranstaltung der Rinderzucht Schleswig-Holstein und der Landwirtschaftskammer, weckte auch in diesem Jahr Mitte November wieder das Interesse von mehreren hundert Besuchern.

08. Dezember 2018 | Von: Melanie Gockel, RSH eG
Zuchtviehauktion in Neumünster im November: Färsen flott, Bullen verhalten

Die Züchter aus dem Kreis Nordfriesland sorgten auf der Novemberauktion mit einer guten Kollektion abgekalbter Färsen für höhere Auftriebszahlen. Die Qualität der Kreiskollektion und des weiteren Auktionsangebotes war gut.

08. Dezember 2018 | Von: Janna Oelkers, freie Autorin
Schweine aktuell: Homöopathie: Alternative Methoden bei MMA-Komplex

Der Mastitis-Metritis-Agalaktie-Komplex (MMA-Komplex) ist eine fieberhafte Allgemeinerkrankung und weltweit in vielen Betrieben ein mehr oder minder schweres Problem.

08. Dezember 2018 | Von: Nele Suess, Bioland
Praktikertag in Hessen: Aktuelle Entwicklungen in der Bioschafhaltung

Beim diesjährigen Bioland-Praktikertag für Schafhalter in Hessen standen kürzlich Themen zu Haltung und Management sowie die Vermarktung von Bioschlachtlämmern auf dem Programm.

01. Dezember 2018 | Von: Prof. Katrin Mahlkow-Nerge, Fachhochschule Kiel, FB Agrarwirtschaft
Rinder aktuell: Jungrinderaufzucht: Gewichtszunahme und Laktationsleistung

Die Jungrinderaufzucht verursacht hohe Kosten, die oftmals aber in den Betrieben erheblich unterschätzt werden. Durchschnittlich sind hierfür entsprechend der Angaben im Tierreport Schleswig-Holstein (2017) 1.915 € je Färse zu...


Landwirtschaft


Navigation

Landwirtschaft - Tier