Tierhaltung

Die Landwirtschaftskammer hat ihre Aktivität rund um die Tierhaltung am Standort Futterkamp gebündelt. In modernen Ställen werden in eigenen Versuchen Fragenstellungen aus der Fütterung und Haltung beantwortet. Auswertungen der Rinder- und Schweinespezialberatung sowie praktische Erfahrungen sind die Basis für Beratungen, Seminare, Vorträge und Veröffentlichungen.

Eine intensive Betreuung erfolgt auch für die Fischerausbildung. Motorentechnische Unterweisung, Ermittlung von Schiffswerten, Unterstützung bei Fischartenhilfsprogrammen und die Fischgesundheit sind Beratungsschwerpunkte.

Rinder

Die Rinderhaltung ist das wirtschaftlich entscheidende Standbein der Schleswig-Holsteinischen Landwirtschaft.

mehr

Schwein

Die Schweinehaltung als wichtigster Fleischlieferant ist durch hoch spezialisierte Betriebe gekennzeichnet.

mehr

Pferde

Im Betrieb Futterkamp gibt es hervorragende Möglichkeiten, die Aufgaben im Bereich Pferdehaltung zu erlernen.

mehr

Sonstige Tiere

Neben den Nutztieren Rindern, Schweinen, Pferden werden weitere Arten gehalten wie z.B. Schafe, Ziegen, Fische, Wild und Bienen.

mehr

LVZ Futterkamp

Eine enge Verbindung zum Lehr- und Versuchszentrum hat das Lehr- und Versuchsgut als landwirtschaftlicher Betrieb.

mehr

Ansprechpartner

Tierhaltung

Fachartikel-Übersicht

15. Juni 2019 | Von: M.sc. Alida Schwanbeck, Prof. Katrin Mahlkow-Nerge, FH Kiel, FB Agrarwirtschaft
Rinder aktuell: DCAB-Werte von Rationen laktierender Milchkühe, Teil 1: Ausgewählte Betriebe und Futterrationen

Die in jüngerer Zeit intensiv geführte Diskussion um eine gentechnisch freie (GVO-freie) Fütterung von Milchkühen, aber auch das Streben nach einer verbesserten Stickstoffeffizienz und folglich einer geringeren...

15. Juni 2019 | Von: Prof. Wilfried Brade, Tierärztliche Hochschule Hannover
Subklinische Ketose: Frühzeitige Erkennung dank Biomarker

Als Produktionskrankheiten werden sowohl Stoffwechselstörungen als auch Infektionserkrankungen bezeichnet, die eng mit biologischen und technologischen Aspekten eines Produktionsverfahrens assoziiert sind.

08. Juni 2019 | Von: Imke Junge, Landwirtschaftskammer
Rinder aktuell: Management im Milchviehbetrieb: Arbeitskosten im Blick behalten

Die einzelnen Produktionsprozesse im Milchviehbetrieb sind vielschichtig. Daher ist es eine wichtige Managementaufgabe, die Arbeitserledigungskosten des Betriebes im Blick zu behalten.

08. Juni 2019 | Von: Melanie Gockel, Rinderzucht Schleswig-Holstein eG
Mit erfreulichem Preisniveau geht es in die Sommerpause: Langlebigkeit und Milchleistung bei Auktion gefragt

Auf der letzten Auktion der Rinderzucht Schleswig-Holstein (RSH) vor der traditionellen Sommerpause in den Monaten Juni und Juli wurde am 16. Mai in den Holstenhallen Neumünster nochmals ein kleineres Kontingent an Bullen und...

08. Juni 2019 | Von: Melanie Gockel, Rinderzucht Schleswig-Holstein eG
Jungzüchterschau der Kreise Rendsburg-Eckernförde und Plön: Gelungener Abschluss in Holzbunge

Die Jungzüchtersaison des Frühjahrs 2019 fand mit der vorerst letzten Schau auf Kreisebene Ende April in der Halle des Lohnunternehmens Rüchel-Plöhn in Holzbunge einen mehr als gelungenen Abschluss.


Landwirtschaft


Navigation

Landwirtschaft - Tier