Rinder

Rinderpreise

Wochenbericht über Preise von Rindern nach Schlachtgewicht außerhalb von notierungspflichtigen Märkten
in Schleswig-Holstein

28. Woche vom  11.07 - 17.07.2016  

Handelsklasse

Preis in Euro/kg SG

Vorwoche

U 3

3,40

3,41

Jungbullen

R 3

3,32

3,35

O 3

3,10

3,13

U 3

3,37

3,37

Färsen

R 3

3,32

3,34

O 3

2,78

2,81

R 3

2,81

2,86

Kühe

O 3

2,69

2,69

P 2

2,20

2,22

Nutzkälberpreise

Landesdurchschnittspreise laut Preisermittlung der Landwirtschaftskammer,
AMI Programm, EURO/Stück, ohne Mwst., 14 Tage alt

 

29. Woche vom 18.07.16 bis 24.07.16

Preise in EURO incl. MwSt.

Bullenkälber

 

 

 

Holsteinkälber

85,00

-

135,00

Rotbunte/DN

auf

 

Anfrage

Angler

80,00

-

115,00

Mastkreuz.

210,00

-

240,00

Kuhkälber

 

 

Schwarzbunte

20,00

-

50,00

Rotbunte/DN

 

 

 

Schwbt.X Charolais

95,00

-

140,00

Marktlage
Die Stückzahlen nehmen zu und langsam wird der Druck durch den fehlenden  freien BHV1-Status größer.Aus NL werden bereits  Preisabschläge für die kommende Woche angekündigt. 


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Bernd Irps

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-221
Fax 04331/9453-209
birps@lksh.de
Fachgebiete: Sachverständigenwesen, Markt

Karsten Hoeck

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-222
Fax 04331/9453-209
khoeck@lksh.de
Fachgebiete: Buchführung, Testbetriebsnetz, Kalkulationsdaten, Markt


Navigation

Arbeitnehmerberatung