Forstwirtschaft

Der Fachbereich Forstwirtschaft der Landwirtschaftskammer in Bad Segeberg ist landesweit zuständig für die Beratung und Betreuung des privaten und kommunalen Waldbesitzes sowie für die forstliche Förderung in Schleswig-Holstein. Private und kommunale Waldbesitzer bewirtschaften mit rund 10.000 Betrieben gut 100.000 ha Wald. Das entspricht 2/3 der Waldfläche im Land.

Lehranstalt für Forstwirtschaft

Lehranstalt für Forstwirtschaft

Die Lehranstalt für Forstwirtschaft ist ein Arbeitsbereich innerhalb der Forstabteilung der Landwirtschaftskammer. Seit 1953 findet in Bad Segeberg eine geregelte Aus- und Fortbildung im Bereich der Forstwirtschaft und Waldarbeit statt. mehr

Forstliche Beratung und Betreuung

Forstliche Beratung, Betreuung und Förderung

Die Landwirtschaftskammer steht mit einer eigenen Forstabteilung allen privaten und kommunalen Waldbesitzern Schleswig-Holsteins zur Verfügung, insbesondere jenen, die nicht über eigenes Forstpersonal verfügen.

mehr

Baumkontrolle

Baumkontrolle

Die Forstabteilung der Landwirtschaftskammer bietet Waldbesitzern, Kommunen und Einzelpersonen an, nach den Richtlinien zur Überprüfung der Verkehrssicherheit von Bäumen im Einzelfall, aber auch regelmäßig, den Baumbestand auf Verkehrssicherheit zu kontrollieren.

mehr

Gutachten, Forsteinrichtung etc.

Gutachten, Forsteinrichtung, Betriebswirtschaft

Wir erstellen Waldinventuren für Ihre Waldflächen und entwickeln eine mittelfristige (d. h. für 10 Jahre geltende) Forstbetriebsplanung.Darüber hinaus stehen wir in zahlreichen betriebswirtschaftlichen Fragen beratend zur Seite.

mehr

Ökokonto

Ökokonto

Wir unterstützen Sie sowohl in der Beschaffung von Ausgleichsmaßnahmen für einen von Ihnen durchgeführten Eingriff nach Landes-Wald-Gesetz oder Landes-Naturschutz-Gesetz, als auch in der Entwicklung und Vermarktung Ihres eigenen Ökokontos.

mehr

Waldbestattung

Waldbestattung

Die Nachfrage nach individuellen Bestattungsformen nimmt zu. Diesem Wunsch entsprechen Waldbesitzer in Schleswig-Holstein, die in besonders schönen Teilen ihre Begräbniswälder eingerichtet haben.

mehr

Fachartikel-Übersicht

18. März 2017 | Von: Isa-Maria Kuhn, Landwirtschaftskammer
Im April öffnet die Messe Outdoor in Neumünster ihre Pforten: Information, Landespflanzenbörse und Ausrüstung

Raus ins Freie. Die Schleswig-Holsteiner lieben die Natur. Hobbys im Freien vom Wassersport über Reiten, Laufen, Wandern bis hin zum Angeln und Jagen sind sehr beliebt. Die Outdoor jagd & natur findet deshalb schon zum dritten...

18. März 2017 | Von: Johann Böhling, freier Autoren
Frühjahrsgespräch der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald: Zehn Thesen zu Wald und Wild

Die Landtagswahl am 7. Mai rückt näher. Interessengruppen und Verbände formulieren ihre Ziele und Wünsche an die Landespolitik. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – Landesverband Schleswig-Holstein (SDW) mit der Vorsitzenden...

18. März 2017 | Von: Sonja Graumann, Landesverband Schleswig-Holstein e. V.
Wildtier-Kataster Schleswig-Holstein führt Projekt am Plöner Gymnasium durch: Schüler werden zu Experten für Fotografie und Auswertung

Kürzlich fand am Gymnasium Schloss Plön die diesjährige Projektwoche statt. Die Schülerinnen und Schüler wählten unter den angebotenen Kursen aus, was sie besonders interessierte, worin sie ihr Wissen erweitern wollten oder was...

18. März 2017 | Von: Karsten Paulsen, freier Autor
Kreisjägerschaft aktuell: Die Fuchsstrecken haben in Schleswig-Holstein zugenommen

Die diesjährige revierübergreifende Fuchswoche des Hegeringes VI der Kreisjägerschaft Segeberg mit den 23 Revieren endete erfolgreich. Auf dem Waldhof der Eigenjagd Grundfos bei Wahlstedt lagen sieben Füchse auf der Strecke.

04. März 2017 | Von: Ralf Seiler, freier Autor
Rekordergebni bei Submission; Privatwald hatte die Nase vorn

Bei der diesjährigen Wertholzsubmission Mitte Februar in Daldorf hatten die Privatwaldbesitzer die Nase vorn. Mit einem Gesamterlös von rund 1.8 Mio. € erzielten die schleswig-holsteinischen Holzverkäufer ein Rekordergebnis.


Forst

Ansprechpartner

Abteilung Forst Bad Segeberg

Hamburger Str. 115
23795 Bad Segeberg
Tel. 04551/9598-0
Fax 04551/9598-40
fbforst@lksh.de


Navigation

Forst