Gütezeichen Schleswig-Holstein

Gütezeichen S-H

Immer mehr Verbraucher achten bei der Kaufentscheidung auf die Herstellung, Qualität und regionale Herkunft ihrer Lebensmittel. Viele Produkte aus dem Land zwischen den Meeren sind durch ihren unverwechselbaren Geschmack und die Herstellungstradition fest mit der Region verbunden. Neben berühmten Klassikern aus Schleswig-Holstein wie dem Lübecker Marzipan, dem Holsteiner Katenschinken und dem Glücksstädter Matjes tragen mehr als 700 heimische Produkte das Gütezeichen „Geprüfte Qualität Schleswig-Holstein“ der Landwirtschaftskammer. Darunter viele Geheimtipps, wie zum Beispiel die Spezialitäten der Käsestraße Schleswig-Holstein. Mehr als 500 landwirtschaftliche Betriebe sind derzeit für das Gütezeichen registriert, darunter viele Teilnehmer aus der Kartoffel-, Gemüse- und Fleischproduktion. Am Gütezeichen erkennen Verbraucher Produkte hoher Qualität aus Schleswig-Holstein.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: www.gzsh.de

Ansprechpartner

Sandra van Hoorn

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-400
Fax 04331/9453-409
svanhoorn@lksh.de
Fachgebiete: Qualitätsarbeit Gütezeichen, Grundsatzfragen Gütezeichen-Markenfleisch, Bündler für QS

Dr. Markus Heid

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-401
Fax 04331/9453-409
mheid@lksh.de
Fachgebiete: Marketing für das Gütezeichen, Veranstaltungen und Verkaufsaktionen

Fachartikel

Hier finden Sie eine Auswahl wichtiger Fachinformationen zum Thema Gütezeichen.

12. Mai 2018 | Von: Sandra van Hoorn, Landwirtschaftskammer
Saisoneröffnung für Schafs- und Ziegenkäse: Die Qualität steht im Vordergrund

Reichlich Spezialitäten aus Milch von kleinen Wiederkäuern wurden bei der diesjährigen Eröffnung der Saison für Ziegen- und Schafskäse im Kreis Pinneberg vorgestellt.


Verbraucher


Navigation

Land erleben & genießen