Willkommen bei der Landwirtschaftskammer

 

Foto: Landwirtschaftskammer

Fachmesse Baumschultechnik 2019 und
Forum HOLSTEINER BAUMSCHULTAGE im Rahmen der Messe

Der technische Fortschritt in der Baumschulwirtschaft ist enorm, ob Topfroboter oder Maschinen, die mit 7.000 Volt oder 1.000 bar Wasserdruck Unkraut ausmerzen, als Ersatz für Chemie – diese und andere Neuheiten sind auf der größten Fachmesse für Baumschultechnik in Europa am 29. und 30. August auf dem Gelände des Gartenbauzentrums der Landwirtschaftskammer in Ellerhoop zu sehen. Im Mittelpunkt der Fachmesse steht eine moderne und umweltschonende Baumschultechnik. Mehr als 300 Aussteller zeigen die neuesten technischen Entwicklungen. Es werden über 6.000 Besucher aus über 20 Ländern erwartet. Eröffnet wird die Fachmesse von der Präsidentin der Landwirtschaftskammer, Ute Volquardsen.

Zeitgleich eröffnet die FLORUM – Forum für Grünes Wissen als Kombination von Fachsymposium und Tagen der offenen Tür im Holsteiner Baumschulgebiet (siehe Programm).

Termin: 29. August + 30. August

Ort:       Gartenbauzentrum der Landwirtschaftskammer
             Thiensen 16, 25373 Ellerhoop

Schwerpunktthemen im Bereich Technik:

Schlepper, GPS-Steuerung, Bodenbearbeitungsgeräte, Bodenpflege, Rückschneidegeräte, Pflanzmaschinen, Topfmaschinen, Bewässerung, Pflanzenschutzgeräte, Pflanzenschutzmittel, Rodegeräte und Bündelmaschinen, Transport, Verpackung, Gewächshäuser, Baumschulbedarf, Dünger und Düngegeräte, mechanische Unkrautbekämpfung, Büroorganisation, EDV usw.

Neu ins Programm aufgenommen worden sind Maschinen und Geräte für Weihnachtsbaumproduzenten.

Vorführungen: Jedem Aussteller wird die Möglichkeit zur Vorführung seiner Maschinen und Geräte geboten. Dazu steht eine Freilandfläche mit vorbereiteten Gehölzreihen im Abstand von 25, 50, 100 und 250 cm zur Verfügung. Neuheiten:

  • Mechanische Unkrautbekämpfung – Entwicklungen
  • Neue Rodegeräte • Steuerungssysteme für Schlepper/Anbaugeräte (GPS, Laser u.a.)
  • Automatische Sortierung von Gehölzsämlingen
  • Mobile Dämpfgeräte
  • Transportsysteme für Containerpflanzen
  • Drohnen-Anwendungsbeispiele
  • Pflanzenschutzgeräte mit Luftunterstützung

Marktinformationen

Die Kurse bleiben fest.

Der Vereinigunspreis wurde wieder reduziert.

Die Getreidekurs geben nach, Rapspreise erhöht.

Kurse knapp behauptet.

Die Kurse ziehen weiter an.

Aktuelle Meldungen/Fachartikel

17. August 2019

Neue Perspektiven des Wassermanagements: Alte Beregnungstechnik hinterfragen

Für die Bewässerung landwirtschaftlicher und gärtnerischer Kulturen ist eine Reihe von Techniken verfügbar, die seit vielen Jahren in den Betrieben erfolgreich eingesetzt werden.

Kategorie: Landtechnik

17. August 2019

Rinder aktuell: Auswirkungen der Trockenheit 2018, Teil 1: Umfrage bei Landwirten zur Futtersituation

Die lang andauernde Trockenheit im Frühjahr und Sommer 2018 hat in vielen milchkuhhaltenden Betrieben Schleswig-Holsteins sichtliche Spuren hinterlassen. Das Anlegen von Futterreserven war, wie sonst üblich, in der Regel nicht...

Kategorie: Milcherzeugung

17. August 2019

Weniger Inzucht und Stressempfindlichkeit, Teil 2: Kreuzung von Holsteinkühen mit Brown Swiss

Spezifische Rassenkreuzungen bieten die Chance, eine kurzfristige Reduzierung des Inzuchtniveaus in der Holsteinzucht zu erreichen und gleichzeitig eine Verbesserung der Stressempfindlichkeit, Fruchtbarkeit und Nutzungsdauer...

Kategorie: Rinderzucht

Agrarterminkalender

25 Aug

Hibiskus Vielfalt

Garteneibisch in sommerlicher Farbenpracht Als sommerlicher Blütenstar beeind...

26 Aug

Aktuelles zur Getreideaussaat

Asmus Klindt wird die Sortenergebnisse 2019 im Getreide insbesondere bei Winterg...

27 Aug

Informationstag: Umstellung auif Ökolandbau / Ökologische Milchviehhaltung

Die Umstellung von konventionellem auf ökologischen Landbau ist für viele Betr...

28 Aug

Aktuelles zur Herbstaussaat 2019

Veranstalter: Verband Landwirtschaftlicher Fachbildung Neumünster (vlf Neumüns...

29 Aug

Florum : Holsteiner Baumschulen präsentieren sich

Die holsteinischen Baumschulen präsentieren sich den europäischen Kollegen und...

Aktuelles

Schauen Sie auch einmal hier vorbei:

Futterkamp

Futterkamp

Das Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp bietet umfangreiche Bildungs- und Beratungsangebote, ist Ausstellungsort und Tagungsstätte.

mehr

Ökologischer Landbau

Ökologischer Landbau

Der Ökolandbau verzichtet auf den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und setzt nur organische Dünger ein. Die Landwirtschaftskammer beschäftigt sich in ihren Sortenversuchen mit Kartoffeln, Mais und Getreide.

mehr

Ökokonto - Olendieksau

Ökokonto

Die Landwirtschaftskammer berät umfasssend, wenn es um die Schaffung von Ausgleichsflächen, Ersatzwaldflächen bzw. Ökokonten geht.

mehr

Lernen durch erleben

Das Projekt "Schulklassen auf dem Bauernhof" vernetzt den Bildungs- mit dem Agrarbereich und will den Bauernhof als außerschulischen Lernort im Bildungssystem verankern.

mehr

Eipbüro

Innovationsbüro EIP Agrar

Das Innovationsbüro unterstützt bei der Planung, Umsetzung und Abwicklung von EIP- Innovationsprojekten. Es berät zur Förderung, vermittelt Projektpartner und organisiert Wissenstransfer, Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit.
mehr

Geprüfte Qualität

Geprüfte Qualität

Das Gütezeichen der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein - alle Lebensmittel mit dieser hohen Auszeichnung werden mehrmals jährlich strengen Prüfungen durch unabhängige Labore unterzogen.

mehr

QS Qualität und Sicherheit

QS Qualität und Sicherheit

Alle Unternehmen, die sich im QS-System engagieren, arbeiten für das gemeinsame Ziel in einem Bündnis für aktiven Verbraucherschutz. QS basiert auf einer freiwilligen Selbstkontrolle.

mehr


Navigation

Imagebild