Alle Fachartikel

02. Februar 2018 | Von: pm
Projekt: „Der Bauernhof als Ort für Menschen mit Demenz“ findet überregionale Beachtung in der Presse

Mit diesem Projekt werden Bauernhöfe als Orte für Betreuungs- und Entlastungsangebote neu erschlossen und Angebote für demenziell erkrankte Menschen und ihre Angehörigen geschaffen. Foto: AdobeStock

02. Februar 2018 | Von: Dr. Lars Biernat
Landwirte stehen in den Startlöchern: Noch keine Entspannung in Sicht

Die Sperrfrist für die Ausbringung von Gülle und Mineraldünger ist seit dem 31. Januar beendet. Auch nach dem Ende der regulären Sperrfrist kann jedoch ein Ausbringungsverbot gelten.

01. Februar 2018 | Von: pm
Landwirtschaft und Ernährung im Spannungsfeld zwischen Umwelt, Gesellschaft und Politik

Die 68. Öffentliche Hochschultagung präsentiert Forschungsarbeiten der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

31. Januar 2018 | Von: pm
Digitalisierung in der Landwirtschaft
Digitalisierung: Vision für vielfältigere und kleinteiligere Landbewirtschaftung mit Hilfe autonomer Maschinen

Die Landwirtschaft ist Teil der Digitalisierung und dem damit verbundenen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel. Nitratbelastung, Artenrückgang und Bodenverdichtung fordern ein Umdenken.

27. Januar 2018 | Von: Dr. Bärbel Bischoff, freie Autorin
Jahrestagung des Landwirtschaftlichen Buchführungsverbandes: Der Mensch im Mittelpunkt

Landwirtschaftliche Unternehmer und Mitarbeiter stehen aufgrund ständig steigender Anforderungen immer öfter unter erheblichem Druck. Wer sich hierbei überfordert, läuft Gefahr, den Betrieb, seine Familie und sich selbst aufs...

27. Januar 2018 | Von: Dr. H. Stephan, Dr. L. Biernat, A. Klindt, Landwirtschaftskammer
Wie steht es mit dem Anbau von Sommerungen? – Teil 4: Ergebnisse der Landessortenversuche Sommerhafer

Aufgrund der schlechten Herbstbestellung wird der Anteil an Sommerungen dieses Jahr stark zunehmen. Hafer ist als Sommerung aus pflanzenbaulicher Sicht eine interessante Kultur, sodass zur Ernte 2018 deutlich mehr als 7.200 ha...

27. Januar 2018 | Von: Dr. H. Stephan, Dr. L. Biernat, A. Klindt, Landwirtschaftskammer
Wie steht es mit dem Anbau von Sommerungen? – Teil 5: Ergebnisse der Landessortenversuche Sommerfuttergerste

Nach Angaben des Statistischen Landesamts für Hamburg und Schleswig-Holstein betrug die Anbaufläche von Sommergerste 2017 landesweit 5.200 ha.

27. Januar 2018 | Von: Gerd-Ullrich Krug, Landwirtschaftskammer
Wie steht es mit dem Anbau von Sommerungen? – Teil 6: Gute Qualitäten bei Ökosommerweizen und Ökohafer

Die Startbedingungen für die Ökosommerungen waren 2017 nicht gerade optimal. Die Aussaat erfolgte im Frühjahr unter feucht kalten Witterungsbedingungen.

27. Januar 2018 | Von: Dr. Christoph Algermissen, Landwirtschaftskammer
Wie steht es mit dem Anbau von Sommerungen? – Teil 7: Ackerbohnen im Aufwind

Gestiegene Anbauzahlen, kombiniert mit hohen Erträgen – das sind die Kennzeichen des abgelaufenen Anbaujahrs 2017 für die Ackerbohne in Schleswig-Holstein.

27. Januar 2018 | Von: Gerd-Ullrich Krug, Landwirtschaftskammer
Landessortenversuche Ökoleguminosen 2017: Stickstoffquelle für den ökologischen Landbau

Es waren ein durchwachsener Start und Vegetationsbedingungen für Ökoleguminosen, am Ende kamen doch noch befriedigende Erträge und Proteingehalte heraus.


Presse

Ansprechpartner

Daniela Rixen

Pressesprecherin
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-110
Fax 04331/9453-119
drixen@lksh.de
Fachgebiete: Leitung der Pressestelle, Fachredaktion Bauernblatt, Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressesprecherin

Isa-Maria Kuhn

Pressesprecherin
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331-9453-111
Fax 04331-9453-119
ikuhn@lksh.de
Fachgebiete: Bauernblattfachredaktion in den Bereichen Tierhaltung, Tierzucht, Wald & Jagd, Öffentlichkeitsarbeit, Norla, Pressesprecherin


Navigation

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit