Aktuelles

Bau- und Energielehrschautag am 3. Mai

HOK-Schutzsystem

Das HOK-Schutzsystem für Neubau, Instandhaltung und Sanierung auf zementgebundenen und mineralischen Flächen ist einfach zu verarbeiten. Foto: Hans-Jochachim Rohweder

23. April 2018 | Von: Christian Meyer, Landwirtschaftskammer
Der nächste „Tag der offenen Tür“ in der Bau- und Energieausstellung am Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp wird am Donnerstag, 3. Mai, in der Zeit von 9 bis 15 Uhr durchgeführt.

Im Spezialprogramm werden Rinder- und Schweinehalter angesprochen. Sauenhalter und Mäster können sich beim Rundgang durch die Ställe über einsatzerprobte und neue Haltungstechniken informieren. Rinder- und auch Pferdehalter bekommen aktuelle Hinweise für die bevorstehende Silagebereitung.

Programm:


Rinderhaltung
ab 10 Uhr im Vortragsraum der Bau- und Energieausstellung:
Aktuelle Themen zur Silagebereitung 2018
, Dr. Johannes Thaysen, Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein

Ab 11 Uhr Vorführung am Fahrsilo: 
Agritec-Silage Safe, ein Spannsystem für schnelle und effiziente Silageabdeckung
, Mitarbeiter der Firma Huesker

Rundgang für die Schweinehalter, Treff 10 Uhr in der Bau- und Energieausstellung:
Neue und bewährte Stalleinrichtungen in der Schweinehaltung am Lehr- und Versuchsgut Futterkamp

  • Abrufstation
  • Abferkelbuchten
  • Deckzentrum
  • Ferkeaufzucht und Mast

< Zurück


Presse

Ansprechpartner

Daniela Rixen

Pressesprecherin
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-110
Fax 04331/9453-119
drixen@lksh.de
Fachgebiete: Leitung der Pressestelle, Fachredaktion Bauernblatt, Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressesprecherin

Isa-Maria Kuhn

Pressesprecherin
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331-9453-111
Fax 04331-9453-119
ikuhn@lksh.de
Fachgebiete: Bauernblattfachredaktion in den Bereichen Tierhaltung, Tierzucht, Wald & Jagd, Öffentlichkeitsarbeit, Norla, Pressesprecherin


Navigation

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit