Aktuelles

24. Mai in Bredstedt: Mechanische Unkrautbekämpfung im Ackerbau

Unkraut kann auch mechanisch beseitigt werden. Foto: Landwirtschaftskammer

13. Mai 2019 | Von: Landwirtschaftskammer
Statt mit der Spritze Unkraut mit dem Striegel beseitigen – klappt das? Darum geht es in der Vortragsveranstaltung (von 9.30 bis 16 Uhr) bei der Landwirtschaftskammer am 24. Mai in der Aula des Grünen Zentrums in Bredstedt mit anschließender Maschinenvorführung. Der genaue Ort der Vorführung wird kurzfristig auf der Veranstaltung bekannt gegeben.

Schließlich sollen Flächen mit entsprechendem Unkrautbewuchs, der derzeit noch nicht ausreichend absehbar ist, präsentiert werden, um den Einsatz der mechanischen Technik gut zu zeigen.

Der Tagungsbeitrag von 30 € pro Person schließt Mittagessen und Kaffee/Tee in den Pausen ein. Ihre Anmeldung richten Sie bitte schriftlich unter Angabe der Veranstaltung Nr. 2019-12 an das Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein Hamburger Chaussee 25, 24220 Flintbek
Fax: +49 4347 704-790, E-Mail: anmeldung@bnur.landsh.de
Anmeldeschluss Bitte melden Sie sich möglichst bis Freitag, 17. Mai 2019 an.

Das Programm:


Mechanische Unkrautbekämpfung im Ackerbau Freitag, den 24. Mai 2019 von 9:30 bis 16:00 Uhr Veranstalter.
Bredtstedt Grünes Zentrum,
Theodor Storm Straße 2, 25821 Bredstedt, Aula.
Der Ort der Maschinenvorführung wird noch bekannt gegeben.

Leitung:
Doris Schulte Südhoff, LKSH

Programm:
09:30 Uhr Begrüßung Anne Bennett-Sturies, BNUR
09:40 UhrEinführung: Ute Volquardsen, Präsidentin der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, Rendsburg
10:00 UhrWeniger Mittel, mehr Vielfalt: Manja Landschreiber, LKSH
10:45 UhrBodenbrüter in Schleswig-Holstein: Dr. Walter Petersen-Andresen
11:15 UhrTechnik für die Unkrautbekämpfung? Nicolai Pack, Ökoring
12:00 UhrMechanische Unkrautbekämpfung per Verschieberahmen, Ultraschall/GPS Harders Software
12:45 UhrMittagspause
In der Mittagspause steht Gerhard Stübs, Markfruchtberater und Imker für Fragen bereit.
14:00 UhrMaschinenvorführung im Mais / Flächenbegehung verschiedener Mais- und Getreideflächen (Ort wird noch bekannt gegeben)
16:00 UhrAbschluss, Bewertung

< Zurück


Presse

Ansprechpartner

Daniela Rixen

Pressesprecherin
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-110
Fax 04331/9453-119
drixen@lksh.de
Fachgebiete: Leitung der Pressestelle, Fachredaktion Bauernblatt, Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressesprecherin

Isa-Maria Kuhn

Pressesprecherin
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331-9453-111
Fax 04331-9453-119
ikuhn@lksh.de
Fachgebiete: Bauernblattfachredaktion in den Bereichen Tierhaltung, Tierzucht, Wald & Jagd, Öffentlichkeitsarbeit, Norla, Pressesprecherin


Navigation

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit