Aktuelles

Landessortenversuche der Landwirtschaftskammer

Wintergerstenernte in Schleswig-Holstein 2018

Wintergerstenernte in Schleswig-Holstein 2018. Foto: Daniela Rixen

10. Juli 2018 | Von: Daniela Rixen, Landwirtschaftskammer

Die ersten Landessortenversuchsergebnisse der Landwirtschaftskammer von Wintergerste liegen vor. Ausführliche Berichterstattungen sind ab Ausgabe 30 des Bauernblattes geplant.

Die Wintergerstenernte in Schleswig-Holstein ist fast abgeschlossen. Es wird aufgrund des Witterungsverlaufes, vor allem der Trockenheit ab Mai, insgesamt mit deutlich geringeren Erträgen und damit einer unterdurchschnittlichen Ernte bei Getreide gerechnet. Vor allem die Sommergetreidebestände präsentieren sich nicht gut. Bei Gerste werden unterdurchschnittliche Erträge mit teils regional zu niedrigen Hektolitergewichten gemessen. Erste Ergebnisse der Landessortenversuche Wintergerste finden Sie unter Schnell zum Ziel auf der Startseite der Hompage.

< Zurück


Presse

Ansprechpartner

Daniela Rixen

Pressesprecherin
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-110
Fax 04331/9453-119
drixen@lksh.de
Fachgebiete: Leitung der Pressestelle, Fachredaktion Bauernblatt, Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressesprecherin

Isa-Maria Kuhn

Pressesprecherin
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331-9453-111
Fax 04331-9453-119
ikuhn@lksh.de
Fachgebiete: Bauernblattfachredaktion in den Bereichen Tierhaltung, Tierzucht, Wald & Jagd, Öffentlichkeitsarbeit, Norla, Pressesprecherin


Navigation

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit