Einladung zur Studienteilnahme zu den Auswirkungen der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP)

Masterstudierende an der Universität Hamburg führen eine Studie zu den Auswirkungen der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP) auf die Lebenszufriedenheit und Arbeitssituation von Landwirten und landwirtschaftlich Beschäftigten durch. Damit soll eine Wissenslücke geschlossen und ein politisches Bewusstsein über potenziell problematische Auswirkungen der GAP auf deren Lebens- und Arbeitssituation angeregt werden. 

Weitere Informationen können Sie hier herunterladen.

Link zu Online-Umfrage: Link zu der Online-Umfrage: https://gess7.q-dot.de/Seminarprojekt_HR/m/uTbzCYhe