Sonstige Tiere

Neben den meistbekannten Nutztieren Rindern, Schweinen und Pferden werden auch weitere Arten gehalten, zu denen Sie hier Informationen finden können.

Schafe & Ziegen

In Schleswig-Holstein gibt es 2.200 Betriebe, die mehr als 344.000 Schafe halten.

mehr

Fische

Die Landwirtschaftskammer betreut die Betriebe der Küstenfischerei und Kleinen Hochseefischerei sowie der Binnenfischerei als auch Aquakulturbetriebe.

mehr

Wild

Die Haltung von Wild in Gehegen ist ein relativ junger Produktionszweig.

mehr

Bienen

Bienen sind wichtig zum Bestäuben im Rapsanbau und im Obstbereich.

mehr

Fachartikel

27. April 2019 | Von: Imke Junge, Landwirtschaftskammer
Rinder aktuell: Der Rinder-Report 2018 ist das; Hohe Milchpreise bestimmten das Auswertungsjahr

In Zusammenarbeit mit der Rinderspezialberatung Schleswig-Holstein wurde nun der Rinder-Report 2018 erstellt. Der betrachtete Auswertungszeitraum umfasst das Wirtschaftsjahr vom 1. Mai 2017 bis zum 30. April 2018. In die...

06. April 2019 | Von: Dr. Luise Prokop, Landwirtschaftskammer
Rinder aktuell: Vergleichender Mischfuttertest: Sehr gute Bewertungen für Milchleistungsfutter

Die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein teilt mit, dass der vergleichende Mischfuttertest (VFT) von August bis September 2018 (vergleichender Mischfuttertest Nummer 64/2018) sechs Milchleistungsfutter (MLF) aus...

30. März 2019 | Von: Isa-Maria Kuhn, Landwirtschaftskammer
Interview: Landwirtschaftskammer positioniert sich zum Wolf: Weidetierhalter blicken besorgt auf den Austrieb

Kaum ein Tag ohne Schlagzeilen über den Wolf, neue Sichtungen oder Risse. Auch die Landwirtschaftskammer erreichen derzeit viele Nachfragen. Die Weidesaison beginnt in wenigen Wochen, und neben den schon lange betroffenen...

19. Januar 2019 | Von: Dr. Luise Prokop. Landwirtschaftskammer
Rinder aktuell: Maissilagequalitäten 2018; Ergebnisse spiegeln außergewöhnliche Trockenheit wider

Im abgelaufenen Kalenderjahr hat die trockene Witterung über die Hauptvegetationszeit Spuren hinterlassen. Neben den Erntemengen hat auch die Qualität der Silagen vielerorts gelitten. Durch die regional sehr unterschiedlichen...

12. Januar 2019 | Von: Christian Balz, Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Mobilstallhaltung: Punktuelle Nährstoffeinträge minimieren: Optimaler Zeitintervall zum Verziehen

Die Bezeichnung „Mobilstall“ suggeriert den flexiblen Standortwechsel einer Stallanlage. Aber wie oft und in Abhängigkeit welcher Faktoren sollte ein Mobilstall verzogen werden. Mit dieser Frage hat sich die Landwirtschaftskammer...


Landwirtschaft


Navigation

Sonstige Tiere