Themen

Warenbörse für Körnerleguminosen

mehr

Körnerleguminosen Erträge

Erträge von Körnerleguminosen im konventionellen Landbau

mehr

Körnerleguminosen Aussaat

Körnerleguminosen Saatgut Aussaat 2015

mehr

Ölpflanzen und Körnerleguminosen

Zu den Öl- und Eiweißpflanzen zählen Kulturpflanzen wie Raps, Ackerbohnen und Futtererbsen. 2016 wurde Winterraps auf einer Fläche von rund 93.800 ha angebaut.

Ölsaaten und Körnerleguminosen - Winterraps

Winterraps hat einen hohen Vorfruchtwert und gilt als tragende Frucht in der Fruchtfolge vor Weizen.
mehr

Ölsaaten und Körnerleguminosen - Sommerraps

Sommerraps hat in Schleswig-Holstein keine Bedeutung.

mehr

Ölsaaten und Körnerleguminosen - Ackerbohnen

Ackerbohnen werden in Schleswig-Holstein auf über 3.000 ha angebaut.
mehr

Ölsaaten und Körnerleguminosen - Futtererbsen

Futtererbsen werden in Schleswig-Holstein auf weniger als 1.000 ha angebaut.

mehr

Ölsaaten und Körnerleguminosen - Blaue Süßlupine

Blaue Süßlupinen werden in Schleswig-Holstein auf weniger als 1.000 ha angebaut.

mehr

Marktplatz für Leguminosen

Die Landwirtschaftskammer stellt einen Marktplatz für Leguminosen kostenfrei im Internet zur Verfügung!

mehr

Ölsaaten und Körnerleguminosen - Bundes- & EU-Sortenversuche

In fachlicher Verantwortung durch die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein werden gemeinsam überregionale Versuchsserien betreut und federführend ausgewertet. mehr

Fachartikel-Übersicht

10. März 2018 | Von: Dr. Hans-Joachim Gleser, Landwirtschaftskammer
Fungizid- und Wachstumsreglereinsatz im Winterraps; Intensitäten dem Bedarf anpassen

Die Winterrapsbestände präsentieren sich aktuell sehr unterschiedlich. Neben der termingerechten Aussaat Ende August stellten die Bodenbedingungen Landwirte und Bestände vor große Herausforderungen. Anhaltende Nässe vor, während...

24. Februar 2018 | Von: Dr. Christoph Algermissen, Dr. Lars Biernat, Landwirtschaftskammer
Optimierung der Düngestrategie im Raps – Teil 2: Verbesserte N-Bilanz bei gleicher Wirtschaftlichkeit

Die neue Düngeverordnung stellt den Ackerbau und insbesondere den Winterrapsanbau vor neue Herausforderungen. Auf Fruchtfolgeebene geht es darum, die N-Effizienz zu steigern und die Wirtschaftlichkeit der Systeme zu erhalten.

07. Februar 2018 | Von: Dr. Christoph Algermissen, Dr. Lars Biernat, Landwirtschaftskammer
Rapsdüngung im Frühjahr Teil 1: Spagat zwischen Bedarf und Stickstoffbilanz

Für den Großteil der Betriebe beginnt die Düngesaison nach dem Ende der Sperrfrist ab dem 1. Februar. Dabei steht die Frühjahrsdüngung mit Stickstoff zu Winterraps in diesem Jahr unter dem Gesichtspunkt der neuen Düngeverordnung.

27. Januar 2018 | Von: Dr. Christoph Algermissen, Landwirtschaftskammer
Wie steht es mit dem Anbau von Sommerungen? – Teil 7: Ackerbohnen im Aufwind

Gestiegene Anbauzahlen, kombiniert mit hohen Erträgen – das sind die Kennzeichen des abgelaufenen Anbaujahrs 2017 für die Ackerbohne in Schleswig-Holstein.

18. November 2017 | Von: Dr. Christoph Algermissen, Landwirtschaftskammer
Stickstoffgaben im Frühjahr optimieren: Raps-Frischmasse jetzt messen

Von den etablierten Marktfrüchten in Schleswig-Holstein kann der Winterraps im Herbst den meisten Stickstoff aufnehmen.

Treffer 1 bis 5 von 47
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>

Landwirtschaft

Ansprechpartner

Dr. Christoph Algermissen

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-334
Fax 04331/9453-339
calgermissen@lksh.de
Fachgebiete: Raps, Ölsaaten, Körnerleguminosen


Navigation

Ölpflanzen und Körnerleguminosen