Fachartikel Dauergrünland

04. April 2018 | Von: Dr. Michael Eise, DLG-Testzentrum; Dr. Johannes Thaysen, Landwirtschaftskammer
Grünlandbewirtschaftung in Schleswig-Holstein, Teil 24: Geruch und Geschmack müssen stimmen

Kühe können sehr wählerisch werden, wenn atypische Gerüche in Silagen auftauchen. Die Ursache von Kleber, Stallgeruch oder Ähnlichem sind meist Folgereaktionen nach alkoholischer Fehlgärung durch Hefen.

23. Dezember 2017 | Von: Dr. M. Komainda, Dr. J. Thaysen, Landwirtschaftskammer
Grünlandbewirtschaftung in Schleswig-Holstein, Teil 18: Verlängerte Glyphosatzulassung – doch die Uhr tickt

Aufgeheizte Gemüter und gegenseitige Schuldzuweisungen. Wissenschaftliche Erkenntnisse gegen die Forderung der Klientel. Kaum ein Thema erhitzte in den vergangenen Wochen die Gemüter stärker als die um fünf Jahre verlängerte...

09. Dezember 2017 | Von: Liesel Grün, Landwirtschaftskammer
Grünlandbewirtschaftung in Schleswig-Holstein, Teil 17: Zahlreiche Kleebestände landesweit unter der Lupe

Sind hiesige Rotkleegrasflächen oder reine Rotkleebestände aktuell mit den beiden Pilzerkrankungen Südlicher Stängelbrenner oder Kleekrebs befallen?

25. November 2017 | Von: Dr. Martin Komainda, Landwirtschaftskammer
Grünlandbewirtschaftung in Schleswig-Holstein, Teil 16: Wie mit nassen Flächen umgehen?

Rückblickend betrachtet, begann die Ernte für Grünland- und Futterbaubetriebe durch den Kälteeinbruch nach Ostern verzögert. Die warme Wetterlage zwischen Anfang Mai und Mitte Juni bescherte anschließend beste Bedingungen zum...

21. Oktober 2017 | Von: Dr. Johannes Thaysen, Landwirtschaftskammer
Grünlandbewirtschaftung in Schleswig-Holstein, Teil 14: Wintercheck für Wiesen und Weiden

Grünland muss gezielt auf den Winter vorbereitet werden, um Auswinterungsschäden zu vermeiden. Nur dann liefert es im nächsten Jahr ausreichend Erträge und Qualitäten. Weiterhin stellt sich die Frage, wie das Herbstgras zu...


Landwirtschaft


Navigation

Grünland & Ackerfutterbau