Fachartikel Winterroggen

06. April 2019 | Von: Asmus Klindt, Landwirtschaftskammer
Fungizidmaßnahmen im Getreideanbau: Sortenwahl und Saattermin geben die Richtung vor

Die Witterung im Herbst ermöglichte eine komfortable Situation für die Saat des Wintergetreides. Es konnte fast jeder angepeilte Termin umgesetzt werden. In Kombination mit einer tollen Bodengare bestanden landesweit nahezu...

23. März 2019 | Von: Dr. Hans-Joachim Gleser, Landwirtschaftskammer
Wachstumsreglereinsatz in Getreide: Günstige Termine nicht verpassen

Aktuell präsentieren sich die Getreidebestände in Schleswig-Holstein überwiegend in einem guten Entwicklungszustand. Der trockene Herbst hat zu einer guten Ausbildung des Wurzelsystems geführt.

08. September 2018 | Von: Manja Landschreiber, Landwirtschaftskammer
Ungras- und Unkrautbekämpfung im Wintergetreide: Herbizide sind nicht die alleinigen Problemlöser

Nicht jede Fläche hat Ackerfuchsschwanz, aber immer mehr Flächen sind betroffen. Trotz aller Unzufriedenheit über die flächenmäßig geringe Anzahl von Wintergetreideflächen im vergangenen Herbst durch extreme Nässe und über...

18. August 2018 | Von: Dr. Hans-Joachim Gleser, Landwirtschaftskammer
Saatgutbezug in Wintergetreide 2018; Sicherer Schutz vor samenbürtigen Krankheiten

Die Saatgutbeizung galt lange als besonders effektive und umweltschonende Pflanzenschutzmaßnahme. Seit dem massiven Bienensterben im Jahr 2008 – verursacht durch Abriebstäube einer insektiziden Beize bei der Aussaat von...

04. August 2018 | Von: Dr. Helge Stephan, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der Landessortenversuche Winterroggen 2018; Unterdurchschnittliche Erträge

Nach Angaben des Statistischen Amtes für Hamburg und Schleswig-Holstein betrug die Anbaufläche des Winterroggens in diesem Jahr landesweit zirka 22.000 ha und ist damit leicht gegenüber dem Vorjahresniveau gesunken. Dabei wird...

Treffer 1 bis 5 von 126
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>

Landwirtschaft


Navigation

Winterroggen