Fachartikel Meldeprogramm Wirtschaftsdünger

25. Juli 2015 | Von: Peter Lausen, Landwirtschaftskammer
Was die Düngeverordnung regelt; Beim Einsatz organischer Düngemittel Fristen und Bedarf beachten

Die Ernte der Druschfrüchte hat begonnen. Damit sind jetzt auch Entscheidungen zu treffen, wie viel Kalk, Grundnährstoffe und Herbststickstoff auf den jeweiligen Flächen nach der Ernte gegeben werden sollten. Eine kostengünstige...

14. Februar 2015 | Von: Klaus Dieter Schlüter, Landwirtschaftskammer
Düngung an Fließgewässern: Vorsicht ist geboten

Mit dem Ende der Sperrfrist am 31. Januar wurde die Düngesaison in Schleswig-Holstein eingeläutet. Der Vegetationsbeginn ist zwar noch nicht absehbar, für die bodenschonende Ausbringung von Wirtschaftsdüngern ist der Februar aber...

17. Januar 2015 | Von: Peter Lausen, Landwirtschaftskammer
Vorgaben der Düngeverordnung beachten; Nur bei aufnahmefähigem Boden düngen

Die Ausbringung von Gülle, Substratrest und N-/ P-Mineraldünger ist nur erlaubt, wenn der Boden aufnahmefähig ist. Dadurch soll erreicht werden, dass mit Düngemitteln ausgebrachte lösliche Nährstoffe in den Boden eindringen und...

05. April 2014 | Von: Peter Lausen, Landwirtschaftskammer
Nährstoffmanagement in Schleswig-Holstein (Teil 6): Gülle und Substrat in die Düngung einbeziehen

Über die Gründe für einen zukünftig zu erwartenden Anstieg des Angebotes an Wirtschaftsdüngern aus Schleswig-Holstein wurde bereits eingehend im Rahmen dieser Artikelserie berichtet.

22. März 2014 | Von: Peter Lausen, Landwirtschaftskammer
Nitratmessdienst der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein – Teil 2: Nitratgehalte in der zweiten Messung gestiegen

Die Ergebnisse der zweiten Messung des Nitratmessdienstes in diesem Frühjahr liegen vor. Die Proben sind in der Woche vor dem 10. März gezogen worden, um noch rechtzeitig zur Maisaussaat Informationen über die erfolgte...


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Peter Lausen

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-341
Fax 04331/9453-349
plausen@lksh.de
Fachgebiete: Leitung Meldestelle Wirtschaftsdünger

Carina Wilken

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-343
Fax 04331-9453-349
cwilken@lksh.de
Fachgebiete: Meldestelle Wirtschaftsdünger


Navigation

Freilandgemüse Kohl