Lämmer und Schafe

Preisermittlung der Landwirtschaftskammer über Schafe und Schlachtlämmer in Schleswig-Holstein

50.Woche vom 10.12. - 16.12.2018 

Preise in EUR/kg Lebendgewicht (incl.MwSt.)

 FRISCHE LÄMMER

Gattung

Preisspanne

Vorwoche

Lämmer frisch

1,95 - 2,00

1,95 - 2,00

Schafe

0,50 - 0,65

0,50 - 0,65

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

Das Angebot an schlachtreifen Lämmern ist groß. Viele Schäfer würden gerne noch vor Weihnachten Lämmer verkaufen. Doch die Nachfrage bleibt weiterhin ruhig und der Absatz möchte nicht so in Gang kommen. Die Preisspanne scheint sich auf dem Niveau der Vorwochen eingependelt zu haben. Wobei die Qualität der Lämmer natürlich den Preis beeinflusst. Sowohl Alter als auch Wollqualität nehmen Einfluss. Obwohl in Irland und Großbritannien die Preise für Lämmer stetig leicht steigen, ist diese Importware günstiger als die hiesigen Schlachtlämmer. So findet weiterhin Import statt.

 

 

 

 

 

Schafe – Amtliche Preisfeststellung (1. FlGDV) 

48. Woche vom  26.11. -  02.12.2018

Preisgebiet Schafe - Nord (SH, Nds, MVP)

Preise in EUR/kg Schlachtgewicht (ohne MwSt.)

Kategorie

Stück

€/kg SG

Preis der
Vorwoche

Lammfleisch (Ø 20 kg)

774

4,47

4,64

Schaffleisch (Ø 30 – 40 kg)

 -

-

-

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Karsten Hoeck

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-222
Fax 04331/9453-209
khoeck@lksh.de
Fachgebiete: Buchführung, Testbetriebsnetz, Kalkulationsdaten, Markt

Judith Wahl

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-221
Fax 04331/9453/209
jwahl@lksh.de
Fachgebiete: Sachverständigenwesen, Markt


Navigation

Arbeitnehmerberatung