Preise für Speisekartoffeln

Handelsklasse I, EUR/100kg, o. MwSt.

03.Woche vom  14.01. - 20.01.2019

Sortengruppe

Erzeugerpreis lose frei Rampe

Großhandeleinstandspreis am Empfangsort ges.

Großhandelsabgabepreis gesackt

festkochend

29,50 - 32,50

28,50 - 30,50

31,50 - 34,50

30,50 - 35,50

37,00 - 43,00

37,00 - 42,00

vorw.  festkochend

 

Speisekartoffeln: Verbraucherpreise 

Sortengruppe

Lose Euro/kg

Euro/2,5 kg Beutel

Euro/5kg Tüte

Euro/ 10kg Sack

festkochend

0,99 - 1,59

1,69  - 2,69

 -

vorw. festkochend

0,95 - 1,69

1,59 - 2,59

 -

-

Gütezeichen

-

-

-

-

 

 

 

 

 

 

 


Aktuell wird davon berichtet, dass am Kartoffelmarkt Knollen guter Qualitäten gesucht werden. Die Händler im Land führen zum Teil Gespräche mit Kartoffelproduzenten. Doch die Bereitschaft, Lagerware zum derzeitigen Kurs zu verkaufen, ist verhalten. Das Angebot von Qualitätsware wird zurückgehalten in der Erwartung, dass höhere Erzeugerpreise vom Handel gezahlt werden. Die Lagerbedingungen sind mit den gegenwärtigen niedrigen Außentemperaturen gut. Davon profitieren vor allem die Lagerhalter ohne Kühlung im Kartoffellager. Trotzdem gibt es gegenwärtig im Vergleich zum langjährigen Mittel mengenmäßig weniger qualitativ gute Lagerware aufgrund der geringeren Erntemengen in 2018. Dass Partien komplett ausfallen, ist bisher noch nicht berichtet worden. In der aktuellen Woche bleiben die Preise sowohl für die festkochenden als auch für die vorwiegend festkochenden Kartoffeln unverändert. Für die kommende Woche sind festere Preise für Speisekartoffeln nicht auszuschließen.


 

 

 

 

 

 

 


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Karsten Hoeck

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-222
Fax 04331/9453-209
khoeck@lksh.de
Fachgebiete: Buchführung, Testbetriebsnetz, Kalkulationsdaten, Markt

Judith Wahl

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-221
Fax 04331/9453/209
jwahl@lksh.de
Fachgebiete: Sachverständigenwesen, Markt


Navigation

Arbeitnehmerberatung