Akuelles

Landesdüngeverordnung in Schleswig-Holstein: Termine zur Pflicht-Düngeberatung in der N-Kulisse

Inhaberinnen und Inhaber von Betrieben, deren Flächen ganz oder teilweise in der N-Kulisse gemäß Landesdüngeverordnung Schleswig-Holstein liegen, müssen alle drei Jahre, erstmalig bis spätestens 31. Dezember 2021, an einer einmaligen Düngeberatung teilnehmen.

Betriebsleiter und Betriebsleiterinnen mit Teilflächen oder Flächen in der N-Kulisse müssen alle drei Jahre, erstmalig bis spätestens 31. Dezember 2021, an einer Düngeberatung teilnehmen. Foto: Isa-Maria Kuhn

Diese verpflichtende Beratung wurde seitens des Landes der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein übertragen.

Wir bieten dazu weitere halbtägige Onlineseminare an:

  • 07.10.2021
  • 10.11.2021
  • 17.11.2021
  • 25.11.2021 und
  • 01.12.2021

Des Weiteren finden folgende halbtägige Präsenz-Veranstaltungen in Rendsburg (Halle der Landwirtschaftskammer auf dem NORLA-Messegelände) insbesondere für Betriebe mit ungünstigen Voraussetzungen für Webseminare:

  • 30.11.2021 und
  • 07.12.2021

Die Teilnehmerzahl ist in Abhängigkeit der geltenden Corona-Bedingungen in Präsenz begrenzt.

Die Anmeldung für die Veranstaltungen erfolgen über den Agrarterminkalender der Landwirtschaftskammer unter https://www.lksh.de/aktuelles/agrarterminkalender/

Die Teilnahme an der Düngeberatung ist der zuständigen Behörde (LLUR) auf Verlangen nachzuweisen

Die Beratung ist gebührenpflichtig und kostet 35 €.

Kontakt:
Peter Lausen, Tel.: 0 43 31-94 53-341, plausen@lksh.de