Rund ums Gemüse – vom Anbau bis zur Ernte (geht über 2 Termine) - ausgebucht!

Der Trend, das eigene Gemüse anzubauen, setzt sich fort. Doch oft ist das Wissen der Eltern und Großeltern darum verlorengegangen und viele Kunden suchen Rat bei ihrer Gärtnerin/ihrem Gärtner. Aber welches Gemüse eignet sich für Neueinsteiger? Sollte man aussäen oder Jungpflanzen kaufen? Was muss bei den verschiedenen Kulturen beachtet werden und woran erkennt man überhaupt, dass Erntezeit ist? Anja Christiansen baut in ihrem Biolandbetrieb mit Leidenschaft traditionelle Gemüsesorten an. Sie kennt viele Fragen und Probleme der Kunden und hat Antworten darauf.
Das Seminar findet an 2 Terminen statt: Im ersten Teil in Ellerhoop liefert Ihnen die Referentin einen Überblick über das Gemüsesortiment und viele hilfreiche Informationen. Im zweiten Teil am 15. Juni haben Sie die Gelegenheit, viele der Kulturen „live“ zu begutachten.

Inhalte:

  • Anbau, Pflege und Ernte unterschiedlicher Gemüsearten
  • Mischkulturen: Wer kann mit wem?
  • mulchen und alternative Schädlingsbekämpfung
  • samenfeste Gemüsesorten
  • typische Fragen im Verkaufsgespräch

Zielgruppe: Gärtner/innen aus der Kundenberatung

Referentin: Anja Christiansen, Biolandgärtnerei „Wilde Kost“

 

Anmeldung

(*) Pflichtfelder

Veranstaltungsort

Veranstalter