Kundenreklamation – zwischen Bluthochdruck und Ruhepuls Nr. 4600

Kammerseminare und -lehrgänge Verkaufs- und Kommunikationstraining im Gartenbau

Wer mit Kundinnen und Kunden zu tun hat, hat es sicher schon erlebt:
Reklamationsgespräche, insbesondere mit emotional angefassten
Menschen, können recht stark beanspruchen. Auch unser Referent
Markus Alexander Reinhold hat in seiner beruflichen Laufbahn seine
Erfahrungen damit gemacht, doch hat er gute Wege gefunden, damit
umzugehen. In diesem Seminar erarbeiten Sie typische oder persönliche Reklama-
tionssituationen aus dem Verkaufsalltag und reflektieren Möglich-keiten zur Lösung.
Die praxisorientierte Art des Referenten und praktische Übungen helfen, sich mit diesem nicht
ganz so angenehmen Thema auseinanderzusetzen und Beschwerden in Zukunft gelassener
zu begegnen.

Inhalte:
. Erarbeiten von Reklamationen mit Lösungsmöglichkeiten
. Aktives Zuhören
. Wie es gelingen kann, sich selber zu schützen
. Rollenspiele mit Reklamationsgesprächen

Termin: 03.02.2022, 9.00–16.00 Uhr
Ort: Gartenbauzentrum Ellerhoop
Veranstalter: Landwirtschaftskammer SH
Rückfragen: Tel.: 04331 9453-217
Anmeldung: seminare-gartenbau@lksh.de
Anmeldefrist: 20.01.2022
Zielgruppe: Mitarbeiter/innen im Verkauf oder in der Kundenberatung
Referent: Markus Alexander Reinhold, - Floraldesign -
Teilnehmerzahl: 12–15
Teilnahmebeitrag: 65 €/Person inkl. Verpflegung für Gebührengruppe 1
81 €/Person bzw. 103 €/Person inkl. Verpflegung für Gebührengruppe 2
Erläuterungen siehe Seite 74-75
Dieses Seminar wird aus Mitteln der EU (ELER) und des Landes S-H (MELUND) gefördert

Anmeldung

(*) Pflichtfelder

Veranstaltungsort

Gartenbauzentrum der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, Ellerhoop, Thiensen 16

Thiensen 16
25373 Ellerhoop

Veranstalter