Alle Fachartikel

21. Oktober 2017 | Von: Dr. Johannes Thaysen, Landwirtschaftskammer
Grünlandbewirtschaftung in Schleswig-Holstein, Teil 14: Wintercheck für Wiesen und Weiden

Grünland muss gezielt auf den Winter vorbereitet werden, um Auswinterungsschäden zu vermeiden. Nur dann liefert es im nächsten Jahr ausreichend Erträge und Qualitäten. Weiterhin stellt sich die Frage, wie das Herbstgras zu...

21. Oktober 2017 | Von: Dr. Ole Lamp, Landwirtschaftskammer
Erfolgreich füttern: Mykoplasmen bei Rindern: Einen unterschätzten Gegner in Schach halten

Mykoplasmen sind besonders kleine Bakterien, die sich in vielerlei Hinsicht von ihren großen Verwandten unterscheiden.

21. Oktober 2017 | Von: Esther Gräfe, Silke Dunkel, Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft
Aktuelle Fütterungsstudie: Aus Mais wird Milch

Berechnungen aus Thüringen zeigen, dass trotz Einbeziehung der Nutzungskosten für entgangene Marktfruchtproduktion, Grundfutter zur Milchproduktion vom Acker wirtschaftlicher ist als Grünland.

21. Oktober 2017 | Von: Henry Bremer, Landwirtschaftskammer
Afrikanische Schweinepest kann hohe Schäden verursachen: Ist ein Versicherungsschutz notwendig?

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich in den Wildschweinbeständen Osteuropas immer weiter aus (Baltikum, Polen unter anderen). Auch Hausschweinebestände stecken sich immer wieder an.

21. Oktober 2017 | Von: Dr. Torben Tiedemann, Landwirtschaftlicher Buchführungsverband, Kiel
Beratung rund um das Geld: Umsatzsteuer: Grenzüberschreitende Geschäfte innerhalb der EU

Nicht wenige der vor Ort gemästeten Ferkel stammen aus Dänemark, der Klauenschneider kommt schon mal aus den Niederlanden und der alte Trecker wird via Internet nach Polen verkauft.

21. Oktober 2017 | Von: Enno Karstens, Landwirtschaftskammer
Die neue Düngeverordnung und ihre Folgen: Gülle abgeben - ja oder nein?: Worauf aus betriebswirtschaftlicher Sicht zu achten ist

Ohne Frage, die Gülle-Wirtschaft wird durch die neue Düngeverordnung kräftig durcheinander gewirbelt. Daher haben sich „Gülleproduzenten“ zunächst zu fragen, ob ihr Betrieb ausreichend groß ist, den Gülleanfall zu jedem Zeitpunkt...

21. Oktober 2017 | Von: Gerhild Liehmann-Kress, Landwirtschaftskammer
Direktvermarktung aktuell: Zwischen Verbrauchererwartungen und Vorschriften

Verbraucher suchen Sicherheit und Verlässlichkeit. Immer mehr Konsumenten möchten wissen, woher ihre Lebensmittel kommen, wie sie erzeugt werden. Sie schätzen den persönlichen Kontakt, die Gespräche und den Gedankenaustausch beim...

14. Oktober 2017 | Von: Dr. Lars Biernat, Dr. Martin Komainda, Landwirtschaftskammer
Grünlandbewirtschaftung in Schleswig-Holstein, Teil 13: Grünlandkalkung bringt optimalen pH-Wert für Leistung im Stall

Im Grünland wird die Bedeutung der Kalkung häufig unterschätzt. Dabei bilden eine standortgerechte Kalkversorgung und die Sicherstellung des optimalen pH-Wertes im Boden die Grundlage für leistungsfähige Grünlandnarben und damit...

14. Oktober 2017 | Von: Martin Vaupel, Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Lader und Gabelstapler: Heute schon gehoben und gestapelt?

Auf jedem landwirtschaftlichen Betrieb wird eine Vielzahl von Gütern umgeschlagen. Neben dem klassischen Frontlader am Schlepper haben sich für hohe Umschlagsmengen spezielle Lader bewährt.

14. Oktober 2017 | Von: Dr. Luise Prokop, Landwirtschaftskammer
Erfolgreich füttern: Grassilagequalitäten 2017: Vielerorts bessere Erntebedingungen im Vergleich zum Vorjahr

Die Grundfutterproduktion stellt eine der wichtigsten Grundsteine für eine erfolgreiche Milchviehhaltung dar. Die Futteraufnahme der Kühe richtet sich sehr stark an der Qualität des Grundfutters aus.


Presse

Ansprechpartner

Daniela Rixen

Pressesprecherin
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-110
Fax 04331/9453-119
drixen@lksh.de
Fachgebiete: Leitung der Pressestelle, Fachredaktion Bauernblatt, Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Pressesprecherin

Isa-Maria Kuhn

Pressesprecherin
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331-9453-111
Fax 04331-9453-119
ikuhn@lksh.de
Fachgebiete: Bauernblattfachredaktion in den Bereichen Tierhaltung, Tierzucht, Wald & Jagd, Öffentlichkeitsarbeit, NORLA, Pressesprecherin


Navigation

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit