Fachartikel Rinder

10. Dezember 2016 | Von: Dr. Detlef Kampf, Landwirtschaftskammer
Erfolgreich füttern: Maissilagequalitäten 2016: Ergebnisse stimmen positiv für die kommende Saison

Maissilage stellt mittlerweile in den meisten Regionen in Schleswig-Holstein die öko-nomisch wichtigste Grobfutterkomponente dar. Im Gegensatz zur Grassilage dient sie zwar vordergründig zur Absicherung der Energieversorgung,...

26. November 2016 | Von: Dr. Hans-Jürgen Kunz, Landwirtschaftskammer
Erfolgreich füttern: Kälberaufzucht: Die Bedeutung des Immunsystems

Im Laufe der Evolution hat sich bei unseren heutigen Säugetieren ein sehr komplexes Immunsystem herausgebildet, das dem Organismus Schutz vor unerwünschten Mikroorganismen, schädigenden Substanzen und selbst vor entarteten...

26. Dezember 2015 | Von: Carola Ketelhodt, Innovationsbüro EIP-Agrar Schleswig-Holstein
Weideplattform Schleswig-Holstein – zweite Fachveranstaltung: Milchkosten senken, Arbeit vereinfachen

Die Weideplattform Schleswig-Holstein hat sich im Rahmen des geförderten Innovationsprojektes Weidemanagement (Europäische Innovationspartnerschaft, EIP Agri), an dem die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) und die...

31. Mai 2014 | Von: Dr. Katrin Mahlkow-Nerge, Landwirtschaftskammer
Erfolgreich füttern: Studie Rindergesundheit: Ergebnisse der „Checklisten-Studie“– Teil 2

Die Landwirtschaftskammer hat im Jahr 2012 und 2013 gemeinsam mit der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover eine von der Tierärztekammer initiierte und vom Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche...

22. März 2008 | Von: Dr. Katrin Mahlkow-Nerge, Landwirtschaftskammer
Erfolgreich füttern: Haupttagung der Agrar- und Veterinärakademie - Teil I: Neue Ergebnisse zur Fruchtbarkeit von Milchkühen

Wie schon die letzten 6 Jahre zuvor, fand auch in diesem Jahr in Göttingen die Haupttagung der Agrar- und Veterinärakademie statt. Hierbei handelt es sich um eine Veranstaltung, bei der zahlreiche Tierärzte, aber auch...

Treffer 61 bis 65 von 65
<< Erste < Vorherige 31-35 36-40 41-45 46-50 51-55 56-60 61-65 Nächste > Letzte >>

Landwirtschaft


Navigation

Rinder