Bau- und Energieausstellung

Bau- und Energieausstellung

Zu den Themen „Bauen in der Landwirtschaft“ und  „Energietechnik“ zeigen wir auf über 3.500 m2 Exponate von etwa 250 Firmen.

Beratung am Objekt steht im Vordergrund. Viele Ausstellungsstücke befinden sich paralell zu den Ställen im Praxiseinsatz. Produktinformationen erhalten Sie durch Firmenvertreter und neutrale Berater der Landwirtschaftskammer.

Die Ausstellung ist am ersten Donnerstag im Monat für jedermann  kostenlos zu besichtigen. Zu diesen Terminen werden auch Vorträge zu aktuellen Themen angeboten. Weitere Besuche sind nach vorheriger Vereinbarung möglich.

Ausstellung zu folgenden Themen

  • Schweinehaltung:
    Stallbau, Abferkelbucht, Trennbügel, Ferkelnester, Tränken, Fütterung, Fußböden.
  • Rinderhaltung:
    Stallbau, Melktechnik ,Trennbügel, Liegematten, Fressgitter, Entmistungstechnik, Courtains, Tränken, Kälberhaltung.
  • Pferdehaltung:
    Stallbau, Boxenabtrennung, Hallenbau, Fütterungstechnik, Hallenböden.
  • Energietechnik:
    Heizen mit Biomasse, Solarenergie, Biogas, Dämm- und Isolationssysteme, Wärmepumpen
    Die Energieausstellung spricht auch den privaten Eigenheimbesitzer an.
  • Sonstiges:
    Hallenbau, Behälterbau, Baustoffe, Bauplanung, Bauausführung, Lichttechnik sowie Zucht Vermarktung und Bedarfsartikel für die Tierhaltung.

Fachartikel-Übersicht

26. November 2016 | Von: Hans-Jochim Rohweder, Landwirtschaftskammer
Bau- und Energielehrschautag am 1. Dezember: Neues aus der Schweinehaltung

Der nächste „Tag der offenen Tür“ in der Bau- und Energieausstellung am Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp bietet ein Vortragsprogramm mit Informationen zur Schweinehaltung.

29. Oktober 2016 | Von: Hans-Jochim Rohweder, Landwirtschaftskammer
Fachinformation für Milchviehhalter Bau- und Energielehrschau am 3. November in Futterkamp; Neues aus der Fütterung und Haltung

Der nächste „Tag der offenen Tür“ in der Bau- und Energieausstellung am Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp wird am Donnerstag, 3. November 2016, in der Zeit von 9 bis 15 Uhr stattfinden. Im Vortragsprogramm stellt Andreas...

22. Oktober 2016 | Von: Dr. Detlef Kampf, Landwirtschaftskammer
Erfolgreich füttern: Grassilagequalitäten 2016; Qualität bleibt landesweit unterhalb der Erwartungen

Qualitativ hochwertige Grassilagen zu erzeugen, stellt die erste wichtige Aufgabe der laufenden Futteranbausaison zur Absicherung der Grobfutterbereitstellung für Milchkühe dar. Das hat sowohl hinsichtlich der Versorgung mit...

01. Oktober 2016 | Von: Hans-Jochim Rohweder, Landwirtschaftskammer
Bau- und Energielehrschautag am 6. Oktober; Wichtige Energiethemen im Fokus

Der nächste „Tag der offenen Tür“ in der Bau- und Energieausstellung am Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp wird am Donnerstag, 6. Oktober, in der Zeit von 9 bis 15 Uhr durchgeführt. Im Vortragsprogramm werden die Änderungen zur...

30. Juli 2016 | Von: Jürgen Lamp, Landwirtschaftskammer
Bau- und Energielehrschau in Futterkamp zur Schafhaltung: Sichere Zäune gegen den Wolf und die Ausbrüche

Einmal pro Monat ist die Bau- und Energielehrschau am Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp für Besucher geöffnet, und Fach- und Firmenberater stehen zur Beratung und zu Verkaufsgesprächen zur Verfügung.

Treffer 1 bis 5 von 8
<< Erste < Vorherige 1-5 6-8 Nächste > Letzte >>

Landwirtschaft

Ansprechpartner

Hans-Jochim Rohweder

LVZ Futterkamp
24327 Blekendorf
Tel. 04381/9009-64
Fax 04381/9009-8
hjrohweder@lksh.de
Fachgebiete: Baulehrschau, Haltungstechnik für Rinder, Landwirtschaftliches Bauen


Navigation

LVZ Futterkamp