Bau- und Energieausstellung

Bau- und Energieausstellung

Zu den Themen „Bauen in der Landwirtschaft“ und  „Energietechnik“ zeigen wir auf über 3.500 m2 Exponate von etwa 250 Firmen.

Beratung am Objekt steht im Vordergrund. Viele Ausstellungsstücke befinden sich paralell zu den Ställen im Praxiseinsatz. Produktinformationen erhalten Sie durch Firmenvertreter und neutrale Berater der Landwirtschaftskammer.

Die Ausstellung ist am ersten Donnerstag im Monat für jedermann  kostenlos zu besichtigen. Zu diesen Terminen werden auch Vorträge zu aktuellen Themen angeboten. Weitere Besuche sind nach vorheriger Vereinbarung möglich.

Ausstellung zu folgenden Themen

  • Schweinehaltung:
    Stallbau, Abferkelbucht, Trennbügel, Ferkelnester, Tränken, Fütterung, Fußböden.
  • Rinderhaltung:
    Stallbau, Melktechnik ,Trennbügel, Liegematten, Fressgitter, Entmistungstechnik, Courtains, Tränken, Kälberhaltung.
  • Pferdehaltung:
    Stallbau, Boxenabtrennung, Hallenbau, Fütterungstechnik, Hallenböden.
  • Energietechnik:
    Heizen mit Biomasse, Solarenergie, Biogas, Dämm- und Isolationssysteme, Wärmepumpen
    Die Energieausstellung spricht auch den privaten Eigenheimbesitzer an.
  • Sonstiges:
    Hallenbau, Behälterbau, Baustoffe, Bauplanung, Bauausführung, Lichttechnik sowie Zucht Vermarktung und Bedarfsartikel für die Tierhaltung.

Fachartikel-Übersicht

27. Mai 2017 | Von: Isa-Maria Kuhn, Landwirtschaftskammer
Tag der offenen Tür ein voller Erfolg; 13.000 Besucher in Futterkamp

Der Tag der offenen Tür im Lehr- und Versuchszentrum der Landwirtschaftskammer ist ein voller Erfolg gewesen. Rund 13.000 Besucher haben vergangenes Wochenende am Landwirtschaftserlebnistag teilgenommen. Bis aus Flensburg oder...

27. Mai 2017 | Von: Ole Peter Tiedje, Landwirtschaftskammer
Schweine aktuell: Baulehrschautag im Mai am LVZ Futterkamp; Ganz im Zeichen von Wasser und Schaum

Am 4. Mai stand der Baulehrschautag am Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp für die Schweinehaltung im Zeichen der Biosicherheit. Angeleitet von Dr. Onno Burfeind und Christian Meyer vom LVZ Futterkamp starteten um 10 Uhr bei...

20. Mai 2017 | Von: Hans-Jochim Rohweder, Landwirtschaftskammer
Bau- und Energielehrschau beim „Tag der offenen Tür“ am 21. Mai; Energie-Sonderausstellung mit vielfältiger Technik

Am Sonntag, 21. Mai, präsentiert sich das Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp mit einem Tag der offenen Tür. Es wird für den Verbraucher und auch für das Fachpublikum ein attraktives Programm rund um die Landwirtschaft...

13. Mai 2017 | Von: Eckhard Boll, Landwirtschaftskammer
Das Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp feiert Jubiläum; 50 Jahre im Dienst der Landwirtschaft

Zum Tag der offenen Tür feiert das Lehr- und Versuchszentrum sein 50-jähriges Bestehen. Im Oktober 1966 nahm die damalige Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung Futterkamp den Betrieb auf. Seither sind 50 Jahre vergangen, in...

06. Mai 2017 | Von: Christian Hesselbarth, Landwirtschaftskammer
Die Kammer vermittelt Wissen über Landwirtschaft am Tag der offenen Tür am 21. Mai in Futterkamp; Woher kommt das Schnitzel, und sind Kühe wirklich lila?

Das Angebot des Lehr- und Versuchszentrums Futterkamp im Rahmen der „Agrarpädagogischen Klassenfahrten“ und des Bollerwagen-Erlebnispfades sind umfänglich und wichtiger als je zuvor. Darüber können sich Interessenten am Tag der...

Treffer 1 bis 5 von 10
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 Nächste > Letzte >>

Landwirtschaft

Ansprechpartner

Hans-Jochim Rohweder

LVZ Futterkamp
24327 Blekendorf
Tel. 04381/9009-64
Fax 04381/9009-8
hjrohweder@lksh.de
Fachgebiete: Baulehrschau, Haltungstechnik für Rinder, Landwirtschaftliches Bauen


Navigation

LVZ Futterkamp