Saat- und Pflanzgut

Saat- und Pflanzgut

Den Vollzug des Saatgutverkehrsgesetzes übernimmt die Landwirtschaftskammer als nach Landesrecht zuständige Behörde und führt diese Aufgabe als Weisungsaufgabe für das Land Schleswig-Holstein durch.

Die Hauptaufgabe der Anerkennungsstelle ist die Zertifizierung von Saat- und Pflanzgut, denn nur anerkanntes Saat- und Pflanzgut darf vertrieben werden.

Pflanzkartoffelanerkennung

Pflanzgut darf zu gewerblichen Zwecken nur in den Verkehr gebracht werden, wenn es anerkannt ist.

mehr

Saatgutanerkennung

Den Vollzug des Saatgutverkehrsgesetzes übernimmt die Landwirtschaftskammer als nach Landesrecht zuständige Behörde.

mehr


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Henning Brogmus

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-350
Fax 04331/9453-309
hbrogmus@lksh.de
Fachgebiete: Saatgutanerkennung, Saatgutverkehrskontrolle


Navigation

Landwirtschaft - Pflanze - Ökologischer Landbau