Fachartikel Winterraps

28. Februar 2015 | Von: Dr. Gert Petersen, Landwirtschaftskammer
Rapsschädlinge im Frühjahr; Zuflug kontrollieren und besonnen handeln

Der Winterraps befindet sich nach dem milden Winter allgemein in einem optisch guten Zustand. Allerdings sind aufgrund des frühen und örtlich sehr starken Auftretens der Kleinen Kohlfliege im Herbst 2014 Rapspflanzen auf vielen...

28. Februar 2015 | Von: Dr. Wolfgang Sauermann, Landwirtschaftskammer
Stickstoffdüngung unter Berücksichtigung der THG-Bilanzen; Schnell wirkenden N-Formen in der N1-Gabe

Für die N-Düngung zum Winterraps stehen verschiedene N-Düngemittel zur Verfügung. Sie unterscheiden sich in der Nährstoffform und können unterschiedliche Auswirkungen auf die Bestandesentwicklung bis hin zur Ertragsleistung...

21. Februar 2015 | Von: Dr. wolfgang Sauermann, Landwirtschaftskammer
Empfehlung zur Stickstoffdüngung zu Winterraps 2015; Hohe N-Aufnahme im Herbst: N-Menge anrechnen und Dünger sparen

Die Rapsaussaat fand im Sommer vergangenen Jahres unter allgemein günstigen Bedingungen statt. Der Raps ist zügig aufgelaufen. Durch die milde Herbstwitterung haben sich die meisten Bestände sehr gut entwickelt und dabei hohe...

15. November 2014 | Von: Dr. Wolfgang Sauermann, Landwirtschaftskammer
Rapsbestände haben viel N Aufgenommen; Stickstoffmenge bestimmen und im Frühjahr anrechnen

Die Witterung bis in den November hinein war für den Raps im günstig. Die Bestände haben sich gut und üppig entwickelt, und sie haben damit hohe Stickstoffmengen aufgenommen. Dieser Stickstoff kann anteilig bei der N-Düngung im...

06. September 2014 | Von: Dr. Hans-Joachim Gleser, Landwirtschaftskammer
Fungizid- und Wachstumsregleranwendung im Herbst 2014; Pflegemaßnahmen im Winterraps

Nach der sehr frühen Ernte hat sich die Aussaat des Winterrapses durch die anschließende Niederschlagsphase etwas verzögert. Die Masse der Bestände konnte erst nach dem 25. August bestellt werden. Trotzdem bestehen damit immer...


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Dr. Christoph Algermissen

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-334
Fax 04331/9453-339
calgermissen@lksh.de
Fachgebiete: Raps, Ölsaaten, Körnerleguminosen


Navigation

Winterraps