Fachartikel Futtererbsen

04. Februar 2017 | Von: DR. Christoph Algermissen, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der Landessortenversuche Futtererbsen – Empfehlung für 2017: Standfestigkeit im Norden entscheidend

Die Futtererbsenfläche lag im Anbaujahr 2016 in Schleswig-Holstein mit zirka 500 ha weiterhin auf einem eher niedrigen Niveau. Der Anbau wird größtenteils von ökologisch wirtschaftenden Betrieben durchgeführt.

12. März 2016 | Von: Dr. Wolfgang Sauermann, Landwirtschaftskammer
Anbautechnik von Futtererbsen; In trockenes Saatbett säen

Futtererbsen haben geringere Ansprüche an die Wasserversorgung als die Ackerbohnen, und eignen sich dadurch gut für die leichten und sandigen Standorte auf der Geest. Sie können aber ebenso gut auf den Standorten des Östlichen...

06. Februar 2016 | Von: Dr. Wolfgang Sauermann, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der LSV Futtererbsen 2016; Sorten mit bester Standfestigkeit wählen

Der Anbau von Futtererbsen hat sich 2015 in Schleswig-Holstein ausgedehnt, aber auf immer noch sehr niedrigem Niveau. Es wurden insgesamt rund 400 ha Futtererbsen angebaut, mit einem hohen Anteil auf ökologisch wirtschaftenden...

07. März 2015 | Von: Dr. Wolfgang Sauermann, Landwirtschaftskammer
Erfolgreicher Anbau von Futtererbsen: Nicht zu früh säen und gute Bodenbearbeitung

Futtererbsen können sowohl auf schweren als auch auf leichten Standorten angebaut werden. Da sie geringere Ansprüche an die Wasserversorgung haben als die Ackerbohnen, eignen sie sich gut für die leichten und sandigen Standorte...

31. Januar 2015 | Von: Dr. Wolfgang Sauermann, Landwirtschaftskammer
Sortenempfehlung für Futtererbsen 2015; Standfestigkeit besonders beachten

Durch die Möglichkeit, auf den sogenannten Greening-Flächen Körnerleguminosen anzubauen, hat in den vergangenen Wochen auch das Interesse an Futtererbsen zugenommen, und hier vor allem auf Geeststandorten. Bei den Futtererbsen...

Treffer 1 bis 5 von 34
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-34 Nächste > Letzte >>

Landwirtschaft

Ansprechpartner

Dr. Christoph Algermissen

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-334
Fax 04331/9453-339
calgermissen@lksh.de
Fachgebiete: Raps, Ölsaaten, Körnerleguminosen


Navigation

Ölsaaten und Körnerleguminosen - Ackerbohnen