Fachartikel

Hier finden Sie alle themenrelevanten Fachartikel.

18. März 2017 |
Nitratmessdienst der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, Teil 2: Nmin-Werte im März leicht niedriger als im Februar

Die Analyseergebnisse der zweiten Messung des Nitratmessdienstes liegen vor. Die Proben sind in der ersten Märzwoche gezogen worden, um rechtzeitig zur Silomais- und Sommergetreideaussaat Informationen über die verfügbare...

25. Februar 2017 | Von: Dr. Elke Grimme, Landwirtschaftskammer
Silomais zur Energiegewinnung: Zählt nur der Ertrag für die Biogasanlage?

Schleswig-Holstein hat mit seinen leichten sandigen Böden der Vorgeest und der hohen Geest Naturräume, in denen Silomais eine der wirtschaftlichsten Nutzpflanzen der hier angebauten landwirtschaftlichen Fruchtarten ist.

18. Februar 2017 | Von: Dr. Christoph Algermissen, Dr. Lars Biernat, Landwirtschaftskammer
Empfehlung zur Stickstoffdüngung zu Winterraps: Gute Möglichkeit zur N-Einsparung bei üppigen Beständen

Die Rapsaussaat konnte im vergangenen Jahr unter überwiegend guten Bedingungen erfolgen. Bis Ende August war ein großer Teil der Anbaufläche bestellt. Aufgrund der trockenen Bedingungen wiesen einige Bestände in den östlichen...

18. Februar 2017 | Von: Dr. Helge Stephan, Dr. Lars Biernat, Landwirtschaftskammer
Empfehlungen Stickstoffdüngung von Wintergetreide: Düngung ist betriebsindividuell und standardabhängig

Ein Großteil der Wintergetreidebestände wurde dieses Jahr gegen Ende September gedrillt. Die Witterung im Herbst sorgte dafür, dass die meisten Bestände ausreichend entwickelt in die Vegetationsruhe gegangen sind.

04. Februar 2017 | Von: DR. Christoph Algermissen, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der Landessortenversuche Futtererbsen – Empfehlung für 2017: Standfestigkeit im Norden entscheidend

Die Futtererbsenfläche lag im Anbaujahr 2016 in Schleswig-Holstein mit zirka 500 ha weiterhin auf einem eher niedrigen Niveau. Der Anbau wird größtenteils von ökologisch wirtschaftenden Betrieben durchgeführt.

24. Dezember 2016 | Von: Peter Lausen, Carina Wilken, Landwirtschaftskammer
Wirtschaftsdüngerabgaben in Schleswig-Holstein: Die ersten Ergebnisse der Onlinemeldung liegen vor

Um die Wirtschaftsdüngerströme in Schleswig-Holstein besser überblicken und beurteilen zu können, wurde in Schleswig-Holstein eine Landesverordnung zur Meldung von an andere Betriebe verbrachtem Wirtschaftsdünger erlassen.

24. Dezember 2016 | Von: Daniela Rixen, Landwirtschaftskammer
Ackerbauausschuss: Pflanzenbau 2020: Auf der Suche nach Lösungsansätzen für die Praxis

Der Ackerbauausschuss der Landwirtschaftskammer tagte zuletzt Ende November in Rendsburg. Vorsitzender Heinrich Kröger bedankte sich zu Beginn ausdrücklich bei Kammergeschäftsführer Peter Levsen Johannsen, dass es ermöglicht...

24. Dezember 2016 | Von: Gert Tiedemann, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der Landessortenversuche Speisekartoffeln: Kartoffelerträge im Norden auf Durchschnittsniveau

Die Ertragsergebnisse der Landessortenversuche der Landwirtschaftskammer 2016 für Speisekartoffeln spiegelten die durchschnittliche Ertragsentwicklung im Land wider.

17. Dezember 2016 | Von: Daniela Rixen, Landwirtschaftskammer
Jahrestagung der landwirtschaftlichen Sachverständigen: Wer mit Drohnen fliegt, muss einiges beachten

Ende November trafen sich die landwirtschaftlichen Sachverständigen zur Ihrer Jahrestagung. Diesmal stand auf dem Fortbildungsprogramm der Einsatz und rechtliche Umgang mit Drohnen.

10. Dezember 2016 | Von: Peter Lausen, Landwirtschaftskammer
Wirtschaftsdünger-Onlinemeldung: Was beim Lieferschein zu beachten ist: Wer muss ausdrucken und wer nicht?

Die Meldesaison zur Abgabe von Wirtschaftsdünger an andere Betriebe für das Kalenderjahr 2015 ist abgeschlossen. Die Meldungen sind ausgewertet, und die Ergebnisse werden in der Weihnachtsausgabe des Bauernblattes vorgestellt.


Landwirtschaft


Navigation

Lehr- und Versuchsgut Futterkamp