Fachartikel

Hier finden Sie alle themenrelevanten Fachartikel.

02. September 2017 | Von: Dr. Wolfgang Pfeil, Landwirtschaftskammer
Grünlandbewirtschaftung in Schleswig-Holstein, Teil 10; Herbizide im Grünland mit bedacht einsetzen!

Da die Herbizidanwendungen im Grünland auf ein nötiges Minimum beschränkt werden sollen, müssen zunächst die Umstände, die zur Verunkrautung geführt haben, ergründet werden. An eine Vielzahl von Problemen kann pflanzenbaulich,...

02. September 2017 | Von: Thomas Hanf, Beratungsring für Acker- und Kartoffelbau Westküste
Kartoffelversuchsfeldtag in Barlt; Sorten, Pflanzenschutzversuche und Nützlingseinsatz

Auf dem Versuchsfeld in Barlt fand zuletzt der gemeinsame Kartoffelfeldtag der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein und des Beratungsringes für Acker- und Kartoffelbau Westküste statt. Die Veranstaltung war mit 40 Teilnehmern...

02. September 2017 | Von: Lea-Sophie Trost, Prof. Urban Hellmuth, Fachhochschule Kiel
Auswertung einer Befragung von Praktikern zu alternativen Haltungssystemen; Die Zukunft der Sauenhaltung im Deckzentrum

In den letzten Jahren wird eine zunehmende Kritik an der bisherigen Kastenstandhaltung der Sauen im Deckzentrum beobachtet. Seit dem Beschluss des „Kastenstandurteils“ vom November 2016 wird verstärkt über die Umsetzung des...

02. September 2017 | Von: Martin Vaupel, Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Landwirtschaftliche oder Gewerbliche Beförderung; Den Schlepper besser auf 40 drosseln?

Die Nachricht, dass alle Transporte im Lohnunternehmen gewerblich sind, hat zu einer großen Verunsicherung bei Landwirten, Maschinenringen und Lohnunternehmern geführt. Wer muss nun welche Gesetze einhalten und wo liegen die...

26. August 2017 | Von: Prof. Heinrich Große Hokamp, Hochschule Neubrandenburg
Trends und Entwicklungen bei der Aussaat von Getreide: Einzelkornsaat statt Drillsaat?

Die Drillsaat, das jedem bekannte, mehr oder weniger ungesteuerte und zufällige Verteilen unseres Saatgutes in einer Drillreihe, ist unser langjähriger Technikstand. Dieser entspricht – da sind sich alle Experten einig – nicht...

26. August 2017 | Von: Dr. Elke Grimme, Landwirtschaftskammer
Aktuelle Beratung der Landwirtschaftskammer vor Ort: Jetzt starten wieder die Maisfeldtage

Einen der Maisfeldtage der Landwirtschaftskammer in der Nähe zu besuchen, lohnt sich immer. Denn die neutrale Beratung der Landwirtschaftskammer gibt viele nützliche Informationen zu den Landessortenversuchen, die als...

26. August 2017 | Von: Monika Friebl, Inken Kihn, Netzwerk Ökolandbau Schleswig-Holstein
Betriebe informieren sich über Bundesteilhabegesetz: Not des einen als Hilfe für den anderen?

Das Netzwerk Ökolandbau lud kürzlich auf den Demeter Hof Weide-Hardebek in Bimöhlen ein, um über die Chancen und Herausforderungen zu informieren, die durch das Inkrafttreten des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) für die Soziale...

19. August 2017 | Von: Christoph Algermissen, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der Landessortenversuche Raps 2017; Wieder ein schwieriges Jahr für die Ölfrucht des Nordens

Die Rapsanbaufläche in Schleswig-Holstein hat sich trotz der sehr schlechten Ertragsergebnisse im vergangenen Jahr diesmal um 5 % auf zirka 97.000 ha zur diesjährigen Ernte erhöht. Es ist festzustellen, dass diese Ernte wiederum...

19. August 2017 | Von: Dr. Hans-Joachim Gleser, Landwirtschaftskammer
Für einen guten Start der neuen Saat; Welche Mittel zur Beizung von Wintergetreide einsetzen?

Zur Saatgutbeizung in Wintergetreide gibt es insgesamt wenig Neues. In der Mittelpalette der für die Saatgutbeizung in Wintergetreide zugelassenen Beizen kommt es gegenüber dem Vorjahr nur zu zwei wesentlichen Änderungen. Baytan...

19. August 2017 | Von: Soléne Juillet, AMW Nützlinge GmbH
Neue Wege der Schädlingsbekämpfung im Lager; Wespen gegen Kornkäger und Co.

Das Auftreten von Vorratsschädlingen in der Getreidelagerung, der Lebensmittelverarbeitungsindustrie, aber auch in Mühlen und Geschäften verursacht erhebliche Schäden. Diese Schädlinge stammen ursprünglich aus den Tropen und...


Landwirtschaft


Navigation

Lehr- und Versuchsgut Futterkamp