Fachartikel

Hier finden Sie alle themenrelevanten Fachartikel.

07. September 2013 | Von: Dr. Ulfried Obenauf, Landwirtschaftskammer
Herbstaussaat von Wintergerste: Empfehlungen zur Sortenwahl und Anbautechnik

Im Ergebnis der Landessortenversuche werden in jedem Jahr Anbauempfehlungen für die Naturräume Östliches Hügelland, Geest und Marsch als Anbauregionen für Wintergerste in Schleswig-Holstein gegeben.

07. September 2013 | Von: Gerd-Ullrich Krug, Landwirtschaftskammer
Sortenversuche Ökowinterroggen: Gute Erträge, sehr gute Qualitäten

Im Folgenden werden die Ergebnisse der Sortenversuche Winterroggen vorgestellt. Dabei geht es um verschiedene Sortenparameter wie Ertrag und Qualität und auch um den Gesundheitsstatus der Pflanzen.

07. September 2013 | Von: Dr. Clara Berendonk, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Gründüngung mit Zwischenfrüchten: Bodenfruchtbarkeit erhalten

Der Erhalt der Bodenfruchtbarkeit gewinnt vor allem in einseitigen Fruchtfolgen wachsende Bedeutung. Der Zwischenfruchtanbau erfüllt hierbei eine wichtige Funktion.

31. August 2013 | Von: Dr. Ulfried Obenauf, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der Landessortenversuche Wintergerste: Bei der Sortenwahl das Anbaurisiko abpuffern

Das Ertragsniveau in den Landessortenversuchen Schleswig-Holsteins ist im Vergleich zum vorangegangenen Spitzenertragsjahr wieder geringer, aber immer noch erfreulich hoch. So konnten in Futterkamp im Sortenmittel 107 dt/ha, in...

31. August 2013 | Von: Dr. Wolfgang Sauermann, Landwirtschaftskammer
Spätsaaten von Winterraps: Gezielte Sortenwahl - optimierte Anbautechnik

Mit späteren Saatzeitpunkten sind geringere Rapserträge zu erwarten. Aussaaten im September sollten die Ausnahme und nicht die Regel sein.

31. August 2013 | Von: Peter Lausen, Landwirtschaftskammer
Bodenuntersuchung von Acker- und Grünlandflächen: Lästige Pflicht oder Chance zur Verbesserung?

Die Düngeverordnung schreibt vor, die Bodenuntersuchung für jeden Schlag im Rahmen der Fruchtfolge, mindestens aber alle sechs Jahre vorzunehmen.

31. August 2013 | Von: Dr. Wolfgang Sauermann, Landwirtschaftskammer
Körnerleguminosen sind eine Alternative: Fruchtfolge überdenken: Ackerbohnen erfolgreich anbauen

In Deutschland werden Ackerbohnen derzeit auf 15.000 bis 20.000 ha abgebaut. Der Anbau ist insbesondere im konventionellen Betriebssystem vielfach mit Vorurteilen behaftet.

24. August 2013 | Von: Peter Lausen, Landwirtschaftskammer
Richtwerte für die aktuelle Düngesaison; Überarbeitung liegt nun vor

Die Düngeverordnung schreibt vor, die Bodenuntersuchung für jeden Schlag im Rahmen der Fruchtfolge, mindestens aber alle sechs Jahre vorzunehmen. Warum diese Forderung aus der Sicht der guten fachlichen Praxis berechtigt ist und...

21. August 2013 | Von: Dr. Ulfried Obenauf, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der Landessortenversuche Wintergerste: Bei der Sortenwahl das Anbaurisiko abpuffern

Das Ertragsniveau in den Landessortenversuchen Schleswig-Holsteins ist im Vergleich zum vorangegangenen Spitzenertragsjahr wieder geringer, aber immer noch erfreulich hoch. So konnten in Futterkamp im Sortenmittel 107 dt/ha, in...

20. Juli 2013 | Von: Klaus-Dieter Schlüter, Landwirtschaftskammer
Empfehlungen und Hinweise zur Herbstdüngung im Ackerbau: Stickstoff bedarfsgerecht düngen

Die aktuelle Düngeverordnung schreibt eine am Bedarf des Pflanzenbestandes orientierte Herbstdüngung mit Stickstoff vor.


Landwirtschaft


Navigation

Lehr- und Versuchsgut Futterkamp