Fachartikel

Hier finden Sie alle themenrelevanten Fachartikel.

17. Januar 2015 | Von: Peter Lausen, Landwirtschaftskammer
Vorgaben der Düngeverordnung beachten; Nur bei aufnahmefähigem Boden düngen

Die Ausbringung von Gülle, Substratrest und N-/ P-Mineraldünger ist nur erlaubt, wenn der Boden aufnahmefähig ist. Dadurch soll erreicht werden, dass mit Düngemitteln ausgebrachte lösliche Nährstoffe in den Boden eindringen und...

06. Dezember 2014 | Von: Dr. Elke Grimme, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der Landessortenversuche Silomais: Maissortenempfehlung für 2015

In den Landessortenversuchen Silomais werden Sorten in unterschiedlichen Reifegruppen von der Landwirtschaftskammer geprüft.

27. September 2014 | Von: Claus-Peter Boyens, Dr. Karl-Heinz Deerberg, Landwirtschaftskammer
Gemeinsame Agrarpolitik 2015: Anbaudiversifizierung: Wie ist das Greening zu es zu bewerten?

Sicher ist, dass sich nach dem Übergangsjahr im kommenden Jahr das Prämiensystem grundlegend ändern wird. An Stelle eines einheitlichen Zahlungsanspruches wird es zukünftig vier Einzelprämien geben, die für die...

27. September 2014 | Von: Dr. helge Stephan, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der Landessortenversuche Triticale 2014: Gute Erträge in diesem Jahr

Die Anbaufläche der Triticale betrug in diesem Jahr landesweit zirka 8.100 ha, was einem Plus von zirka 2.300 ha gegenüber dem Vorjahr entspricht. Dies ist sicherlich auch der zunehmenden Nutzung als Ganzpflanzensilage...

27. September 2014 | Von: Dr. Wolfgang Sauermann, Landwirtschaftskammer
Erste Ergebnisse der Landessortenversuche Ackerbohnen 2014: Hohes Ertragsniveau

Das Anbaujahr 2014 brachte großes Interesse am Anbau von Ackerbohnen. Die Gründe sind die Möglichkeit, auf den sogenannten Greening-Flächen künftig Körnerleguminosen anbauen zu können, und auch das vorgesehene Programm zur...

23. August 2014 | Von: Dr. Helge Stephan, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der Landessortenversuche Winterweizen 2014: Gute Erträge mit schwankenden Qualitäten

Die diesjährigen Erträge für den Winterweizen liegen auf hohem Niveau, was sich auch in den Landessortenversuchen für Winterweizen widerspiegelt.

02. August 2014 | Von: Dr. Conrad Wiermann, Peter Lausen, Liesel Schnibbe, H.-C. Hinrichsen, LK
Maßnahmen zur Grünlandverbesserung; Jetzt den Grundstein für eine erfolgreiche Grasernte 2015 legen

Die Auswertung der Rinderspezialberatungsringe in Schleswig-Holstein hat für das Wirtschaftsjahr 2012/13 ergeben, dass im Durchschnitt bei der Erzeugung von Grassilage zirka 0,30 €/10 MJ NEL aufgewendet wird. Damit muss für...

21. Juni 2014 | Von: Dr. Wolfgang Sauermann, Landwirtschaftskammer
40 Jahre Qualitätsrapsanbau in Schleswig-Holstein: Von 0 auf 00 bis zum Hybridraps

Dass die Rapssorten heute so sind, wie sie sind, hat eine lange Geschichte. Der folgende Artikel gibt einen Überblick über 40 Jahre Qualitätsrapszüchtung.

31. Mai 2014 | Von: Dr. Ch. Idler, Dr. Th. Hoffmann, Leibniz-Inst. Potsdam-Bornim; Dr. U. Weber, BAG
Getreide in Folienschläuchen lagern: Schüttgüter im Schlauch

Eine Vielzahl von Produkten kann heute bereits erfolgreich in Folienschläuchen gelagert und konserviert werden.

24. Mai 2014 | Von: Carina Wilken, Landwirtschaftskammer
Messung des N-Versorgungszustandes von Maisschlägen: Wie viel Stickstoff enthält mein Boden?

In Schleswig-Holstein wird das Trinkwasser zu 100 % aus Grundwasser gewonnen. Der aktuelle Grenzwert für Nitrat im Trinkwasser liegt bei 50 mg/l, welcher durch die Trinkwasserverordnung geregelt ist.


Landwirtschaft


Navigation

Lehr- und Versuchsgut Futterkamp