Fachartikel Winterroggen

08. Juni 2013 | Von: T. Birr, H. Klink, Prof. J.-A. Verreet, CAU Kiel
Mehrjährige Analyse zur Mykotoxinbelastung des Winterweizens: Auftreten von Fusariumpilzen in Schleswig-Holstein

Seit 1993 wird am Institut für Phytopathologie der CAU Kiel in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein in den Hauptanbauregionen für Winterweizen in Schleswig-Holstein ein überregionales Monitoring...

08. Juni 2013 | Von: Erik Pilgermann, BauernZeitung; Silke Beckedorf PI
Neonicotinoideinsatz gestoppt - Beschränkungen treten am 1. Dezember in Kraft: Jetzt Alternativen finden

Der europaweite Beschluss zum Neonikotinoideinsatz soll den Bienenschutz stärken. Die Umweltverbände begrüßen das Abstimmungsergebnis. Die Industrie zeigt sich enttäuscht und auch die Forschung soll intensiviert werden.

20. April 2013 | Von: Gerhard Piening, Landwirtschaftskammer
Pilzkrankheiten im Wintergetreide: Empfehlungen zum angemessenen Fungizideinsatz

Für die Bestellung herrschten im vergangenen Herbst sehr unterschiedliche Bedingungen. Im Südosten des Landes konnte die Aussaat im September unter günstigen Bodenverhältnissen weitgehend abgeschlossen werden.

06. April 2013 | Von: Dr. Hans-Joachim Gleser, Landwirtschaftskammer
Wachstumsreglereinsatz in Winter- und Sommergetreide 2013: Lager von Getreide vermeiden

Die Vermeidung von Lager ist eine wichtige Voraussetzung, um Ertrag und Qualität der neuen Ernte abzusichern. Außer der Lageranfälligkeit der Sorte spielen für das Lagerrisiko weitere Faktoren wie N-Düngung und Bestandesdichte...

06. April 2013 | Von: Stefania Kupfer, Gerhard Schröder, LELF Brandenburg
Mykotoxinreduktion im Erntegut von Winterweizen und Wintertriticale - Ergebnisse 2012: Pilzgifte im Getreide reduzieren

Mykotoxine sind sekundäre Stoffwechselprodukte, die von einer Reihe von Schimmelpilzen gebildet werden können. Bedeutende Mykotoxinbildner in der Getreideproduktion sind die verschiedenen Fusariumarten, die oft auch spezifische...


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Dr. Helge Stephan

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-330
Fax 04331/9453-309
hstephan@lksh.de
Fachgebiete: Marktfruchtbau, Getreide


Navigation

Winterroggen