Fachartikel Winterroggen

05. April 2014 | Von: Dr. Hans-Joachim Gleser, Landwirtschaftskammer
Wachstumsreglereinsatz in Winter- und Sommergetreide 2014: Lagergetreide vorbeugen

Nach dem frühen Vegetationsbeginn hat in diesem Frühjahr die Absicherung der Standfestigkeit eine besondere Bedeutung.

22. Februar 2014 | Von: Dr. Ulfried Obenauf, Landwirtschaftskammer
Empfehlungen zur Stickstoffdüngung zu Wintergetreide: Gut entwickelte Bestände zu Vegetationsbeginn

Bei der bevorstehenden Andüngung der Bestände zu Vegetationsbeginn wird es darauf ankommen, die differenzierte Entwicklung sowohl im Andüngungstermin als auch in der Höhe der Stickstoffdüngung zu Vegetationsbeginn zu...

11. Januar 2014 | Von: Volker Michel, LFA M-V; Dr. Hans-Paul Sierts, Landwirtschaftskammer
Warum sind Exaktversuche im Sortenwesen unverzichtbar sind: Aussagekraft von Streifenversuchen

Die Frage der Sortenwahl hat unbestritten herausragende Bedeutung für Ertragssicherheit, Rentabilität, Produktqualität wie auch für die Nachhaltigkeit der Produktion insgesamt.

26. Oktober 2013 | Von: Werner Raupert, Redaktion Land und Forst
Detmolder Erntegespräch; Hervorragende Backqualitäten erzielt

Auf der 11. Göttinger Zuckerrübentagung hatte das Institut für Zuckerrübenforschung (IfZ) wieder einen bunten Strauß an Themen rund um die Zuckerrübe zusammengestellt. Der wissenschaftliche Nachwuchs des IfZ stellte zusammen mit...

12. Oktober 2013 | Von: Dr. Ulfried Obenauf, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der Landessortenversuche Winterroggen: Erträge wieder deutlich über langjährigem Mittel

Auf einer Anbaufläche von 26.700 ha wurde 2013 Winterroggen angebaut. Anreiz dafür waren die guten Preiserwartungen für Brotroggen aus den steigenden und nicht gedeckten Bedarfszahlen der beiden Vorjahre.


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Dr. Helge Stephan

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-330
Fax 04331/9453-309
hstephan@lksh.de
Fachgebiete: Marktfruchtbau, Getreide


Navigation

Winterroggen