Fachartikel Winterroggen

30. August 2014 | Von: Gerd-Ulrich Krug, Landwirtschaftskammer
Ökowinterroggen 2014 in Futterkamp: Sehr gute Erträge und Qualitäten

2014 war ein sehr gutes Jahr für den Ökowinterroggen in Futterkamp. Winterroggen im Ökologischen Landbau ist eine sehr genügsame Kultur. Geschätzt wird nicht nur seine Anspruchslosigkeit, sondern, und das ist gerade im...

26. Juli 2014 | Von: Dr. Hans-Joachim Gleser, Landwirtschaftskammer
Saatgutbeizung zum Schutz des Wintergetreides 2014: Für einen guten Start der neuen Saat

Die Saatgutbeizung ist eine sehr wirksame Maßnahme, um samen- und bodenbürtige Pilzkrankheiten effektiv zu erfassen.

21. Juni 2014 | Von: Dr. Werner von der Ohe, LAVES, Institut für Bienenkunde Celle
Der Anwender trägt die Verantwortung: Pflanzenschutzmittel und Bienenschutz

Jedes Jahr im Frühjahr berichten Imker über Bienenschäden. Aus diesem Anlass erläutert der Beitrag wie Landwirte und Imker aufs Engste miteinander verbunden sind.

07. Juni 2014 | Von: Dr. Gert Petersen, Landwirtschaftskammer
Welche Schädlinge den Winterweizen befallen: Getreideblattläuse deutlich früher unterwegs

Der Vegetationsbeginn erfolgte in den Getreidebeständen nach dem kurzen und milden Winter erheblich früher als in anderen Jahren und auch die Schadinsekten entwickelten sich zunächst zügig.

17. Mai 2014 | Von: Karl Furtner, Landwirtschaftskammer Niederösterreich
Bestimmung der Kornfeuchte: Ist das Getreide trocken?

Bei der Bestimmung der Kornfeuchte sollte man auf Nummer sicher gehen und nicht dem Gefühl vertrauen. Im Handel gibt es unterschiedliche Geräte.


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Dr. Helge Stephan

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-330
Fax 04331/9453-309
hstephan@lksh.de
Fachgebiete: Marktfruchtbau, Getreide


Navigation

Winterroggen