Fachartikel Winterroggen

04. April 2009 | Von: Dr. Gert Petersen, Dr. Bettina Golecki, Landwirtschaftskammer
Wie ist die Situation im zeitigen Frühjahr einzuschätzen?: Gelbverzwergungsvirus im Wintergetreide

Die im Frühjahr 2007 sichtbar gewordene starke Befallsentwicklung mit dem Gelbverzwergungsvirus der Gerste (BYDV) in den Getreidebeständen hat allgemein wieder zu einer erhöhten Wachsamkeit gegenüber herbstlichem Blattlausbefall...

06. September 2008 | Von: Dr. Constanze Schleich-Saidfar, Landwirtschaftskammer
Ungras- und Unkrautbekämpfung im Getreide im Herbst 2008; Resistenzentwicklung stärker beachten

Im Getreide haben Resistenzen des Ackerfuchsschwanzes gegen Herbizide weiter zugenommen. Auf einigen Flächen in der Marsch wirken inzwischen gegen das Ungras nur noch die Bodenherbizide und Atlantis. In Niedersachsen finden sich...

10. Mai 2008 | Von: Prof. Dr. Joseph-Alexander Verreet, CAU-Kiel
IPS-Monitoring 2008: Integriertes Pflanzenschutzmodell - IPS-Modell Weizen

Seit 1994/95 wurden in Zusammenarbeit mit den Ämtern für ländliche Räume (ÄLR) und der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein überregional in den Weizenanbauregionen Schleswig-Holsteins (8 – 11 Standorte) (Abb. 1) so genannte...

17. März 2007 | Von: Dr. Johannes Thaysen, Landwirtschaftskammer
Andüngung der Wintergetreidebestände hat begonnen

Das derzeitige Zwischenhoch erlaubte es endlich, die Wintergetreide- und Rapsbestände mit Stickstoff zu versorgen. Mit Wochenbeginn setzte auf fast allen Standorten des Östlichen Hügellandes und auf der Geest ausreichende...

Treffer 111 bis 114 von 114
<< Erste < Vorherige 81-85 86-90 91-95 96-100 101-105 106-110 111-114 Nächste > Letzte >>

Landwirtschaft

Ansprechpartner

Dr. Helge Stephan

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-330
Fax 04331/9453-309
hstephan@lksh.de
Fachgebiete: Marktfruchtbau, Getreide


Navigation

Winterroggen