Fachartikel Wintergerste

18. Februar 2017 | Von: Dr. Helge Stephan, Dr. Lars Biernat, Landwirtschaftskammer
Empfehlungen Stickstoffdüngung von Wintergetreide: Düngung ist betriebsindividuell und standardabhängig

Ein Großteil der Wintergetreidebestände wurde dieses Jahr gegen Ende September gedrillt. Die Witterung im Herbst sorgte dafür, dass die meisten Bestände ausreichend entwickelt in die Vegetationsruhe gegangen sind.

10. September 2016 | Von: Dr. Wolfgang Pfeil, Landwirtschaftskammer
Mit ackerbaulichen Maßnahmen den guten Start des Wintergetreides sichern: Herbizideinsatz im Wintergetreide bewusst planen

Gründlich geplante ackerbauliche Maßnahmen sollten dem Herbizideinsatz vorangegangen sein, um einen maximalen Nutzen im Wintergetreide zu erhalten. Dies gilt insbesondere auf Flächen mit Besatz von Problemungräsern, gleichermaßen...

06. August 2016 | Von: Dr. Hans-Joachim Gleser, Landwirtschaftskammer
Saatgutbeizung in Wintergetreide 2016: Gute Beizqualität verhindert Abriebstäube

In der Mittelpalette der für die Saatgutbeizung in Wintergetreide zugelassenen Beizen gibt es gegenüber dem Vorjahr keine Änderungen. Neu zugelassen wurde kürzlich unter dem Namen Baytan 3 (Wirkstoffe Triadimenol, Prothioconazol...

06. August 2016 | Von: Dr. Helge Stephan, Landwirtschaftskammer
Ergebnisse der Landessortenversuche Wintergerste: Schwierige Erntebedingungen und niedrige Erträge

Die Anbaufläche der Wintergerste betrug in diesem Jahr landesweit zirka 62.500 ha und ist damit gegenüber dem Vorjahr um zirka 3 % gestiegen. Aufgrund der Witterungsbedingungen war die Ernte oftmals schwierig und mit häufig...

20. Februar 2016 | Von: Wanja K. Rüstner, Dr. Holger Klink, Prof. Dr. J.-Alexander Verreet, CAU Kiel
Deutsch Weidelgras im Winterweizen: Neues resistentes Ungras in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein wurde im vergangenen Jahr eine neue und bisher für dieses Bundesland noch nicht bekannte Spezies im Ackerbau mit einer Herbizidresistenz diagnostiziert. Bei der untersuchten Art handelt es sich um eine...


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Dr. Helge Stephan

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-330
Fax 04331/9453-309
hstephan@lksh.de
Fachgebiete: Marktfruchtbau, Getreide


Navigation

Winterroggen