Fachartikel Wintergerste

25. August 2012 | Von: Dr. Ulfried Obenauf, Landwirtschaftskammer
Wintergerste - Herbstaussaat 2012: Empfehlungen zur Sortenwahl und Anbautechnik

Im Ergebnis der Landessortenversuche werden in jedem Jahr Anbauempfehlungen für die Naturräume Östliches Hügelland, Geest und Marsch als Anbauregionen für Wintergerste in Schleswig-Holstein gegeben.

11. August 2012 | Von: Dr. Ulfried Obenauf, Landwirtschaftskammer
Landessortenversuche Wintergerste 2012: Außergewöhnlich hohe Erträge

In diesem Jahr stand in Schleswig-Holstein mit 53.000 ha gegenüber dem Vorjahr wieder 33 % mehr Wintergerste im Feld. Die Ertragserwartungen lagen zur Vorernteschätzung Ende Juni bei 440.000 t.

11. August 2012 | Von: Dr. Hans-Joachim Gleser, Landwirtschaftskammer
Saatgutbeizung des Wintergetreides: Für einen gesunden Start der neuen Saat

In der Mittelpalette der für die Saatgutbeizung in Wintergetreide zugelassenen Beizen gibt es gegenüber dem Vorjahr nur eine wesentliche Änderung. Das Mittel EfA ist nach der Aufnahme des Wirkstoffes Triazoxid in den Anhang I der...

20. Juni 2012 | Von: Dr. Ulfried Obenauf, Landwirtschaftskammer
Feldführungen auf den Versuchsfeldern der Landwirtschaftkammer: Aktuelle Beratung vor Ort im Juni und Juli

Jährlich finden im Sommer für die Landwirte die Hauptfeldführungen auf den Versuchsfeldern der Landwirtschaftskammer statt. Parzellenfeldversuche bilden eine wichtige Grundlage für zahlreiche Fragestellungen,

16. Juni 2012 | Von: Dr. Gert Petersen, Landwirtschaftskammer
Getreideschädlinge im Winterweizen: Auf Blattlausbefall noch bis zur frühen Milchreife achten

Im Frühjahr fliegen Getreideblattläuse regelmäßig in die Weizenbestände ein und erzeugen dort Nachkommen. Wie viele es werden,


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Dr. Helge Stephan

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-330
Fax 04331/9453-309
hstephan@lksh.de
Fachgebiete: Marktfruchtbau, Getreide


Navigation

Winterroggen