Kartoffeln

Preise für Speisekartoffeln

Handelsklasse I, EUR/100kg, o. MwSt.

25.Woche vom   19.06. - 25.06.2017

Sortengruppe

Erzeugerpreis lose frei Rampe

Großhandeleinstandspreis am Empfangsort ges.

Großhandelsabgabepreis gesackt

festkochend

 -

-

-

vorw.  festkochend

-

-

-

Speisekartoffeln: Verbraucherpreise 

Sortengruppe

Lose Euro/kg

Euro/2,5 kg Beutel

Euro/5kg Tüte

Euro/ 10kg Sack

festkochend

0,90 - 1,89

1,89  - 3,49

 -

vorw. festkochend

0,90 - 1,69

1,79 - 3,29

 -

-

Gütezeichen

-

-

-

-

 

Es gibt nach wie vor noch Kartoffeln aus der Ernte 2016 im LEH zu kaufen, zunehmend werden aber auch importierte und vor allem Frühkartoffeln aus der Pfalz und aus dem Raum Hannover in den Discountern und im LEH angeboten. In Schleswig-Holstein gibt es auch die ersten hiesigen Frühkartoffeln. Das Angebot ist aber noch sehr klein und beschränkt sich daher in der Vermarktung auf die Wochenmärkte und auf dem Verkauf direkt ab Hof. Teils wird von einem kleineren Knollenansatz bei den Frühkartoffeln berichtet. In den nächsten Tagen dürfte das hiesige Angebot zunehmen, die Witterung sorgt derzeit für gute Wachstumsbedingungen. Aber auch der Krautfäuledruck steigt und muss beobachtet und bei Befall mit entsprechende Maßnahmen behandelt werden.



 

 

 


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Bernd Irps

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-221
Fax 04331/9453-209
birps@lksh.de
Fachgebiete: Sachverständigenwesen, Markt

Karsten Hoeck

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-222
Fax 04331/9453-209
khoeck@lksh.de
Fachgebiete: Buchführung, Testbetriebsnetz, Kalkulationsdaten, Markt


Navigation

Arbeitnehmerberatung