Landtechnik

Die Landtechnik ist das zentrale Bindeglied zwischen allen Pflanzenbaudisziplinen. Ob bei der Bestellung, dem Pflanzenschutz, der Düngung oder Ernte bis hin zur Lagerung und Konservierung - überall ist die neueste Technik für eine größtmögliche Effizienz erforderlich. Seit Anfang des Jahres arbeiten die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein und die Fachhochschule Kiel auf dem Gebiet der Land- und Energietechnik noch enger zusammen. Dazu haben beide Einrichtungen einen Kooperationsvertrag miteinander geschlossen. Land- und Energietechnik sind in den Bereichen Forschung, Lehre und Wissenstransfer künftig noch intensiver vernetzt.

Ansprechpartner für Landtechnik der Landwirtschaftskammer finden Sie links unten

Informationen über die Landtechnikforschung der Fachhochschule Kiel finden Sie hier

Ackerschlepper sind zu einem wichtigen Bestandteil in der Mechanisierung der Betriebe geworden. mehr

Die Bodenbearbeitung und die Aussaat sind der wesentliche Schlüssel für eine erfolgreiche Ernte. mehr

Ausbringung von organischen oder Mineralischen Düngemitteln muss hohen Anforderungen gerecht werden. mehr

Die Erntemenge und ihre Qualität sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor der Landwirtschaft in Schleswig-Holstein. mehr

Moderne, zukunftsorientierte Landwirtschaft muss immer effizienter mit Ressourcen und Daten umgehen. mehr


Landwirtschaft

Ansprechpartner

Christoph Lubkowitz

Tel. 0171 3340859
Fax 04331/9453-229
clubkowitz@lksh.de
Fachgebiete: Geografische Informationssysteme (GIS), Datenverabreitung

Hermann Thomsen

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-247
Fax 04331/9453-229
hthomsen@lksh.de
Fachgebiete: Verschleißteile, Schlepper, Geografische Informationssysteme (GIS), Pflanzenschutztechnik


Navigation