Thiensener Gehölzauslese

Thiensener Gehölzauslese

Der Arbeitskreis Thiensener Gehölzauslese befasst sich mit der Prüfung und dem Marketing bzw. Verkaufsförderung ausgewählter Gehölze im Baumschulkompetenzzentrum in Ellerhoop. Er setzt sich aus Baumschulern, Fachschullehrer sowie Mitarbeiter des Kompetenzzentrums für Baumschule zusammen. Der Arbeitskreis wählt in jedem Jahr 15 Gehölzneuheiten bzw. interessante, bisher noch wenig verbreitete Gehölze aus, die dann auf dem Versuchsfeld ausgepflanzt und für die Dauer von 6 Jahren geprüft werden. Neben der reinen Prüfung steht das Marketing bzw. die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die geprüften Gehölze im Vordergrund.

Mitglieder des Arbeitskreises ‚Thiensener Gehölzauslese‘:


Gartenbau


Navigation

Gartenbau