Das Ökokonto - neue Chancen für Landwirte und Waldbesitzer

Karte Schleswig-Holstein

Suchen Sie Ausgleichsflächen für Eingriffe in die Natur?

Oder möchten Sie Ihre Fläche naturschutzfachlich aufwerten?

Dann steht Ihnen die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein gern beratend zur Seite. Das neue Arbeitsfeld der Landwirtschaftskammer befasst sich mit dem gesamten Bereich um Ausgleichsflächen, Ersatzwaldflächen und Ökokonten.

Die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein erstellt Ihnen auf Wunsch das Konzept und die Bewertung für Ihr Ökokonto. Darin werden der Ausgangszustand und abgesprochene Maßnahmen benannt und ausformuliert, sowie Karten erstellt und die Ökopunkte berechnet.

Die erste Beratung ist für Sie immer kostenfrei.

Auf Wunsch vermittelt  die Landwirtschaftskammer anschließend Ihre Punkte an Firmen, die einen Eingriff in die Natur planen. Hierzu werden Kontakte gepflegt und Ihr Ökokonto wird auf der Karte für Ökokonten in Schleswig-Holstein veröffentlicht. Natürlich können Sie Ihre Punkte auch selbst vermarkten oder uns um Vermittlung bitten, falls Sie schon ein Ökokonto besitzen.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen zum Thema Ökokonto.

mehr

Hier erfahren Sie, weshalb Ökokonten für Eingreifer und Flächeneigentümer interessant sind.

mehr

Hier finden Sie Informationen zur Berechnung und Zuschlägen für Ihr Ökokonto.

mehr


Forst

Ansprechpartner

Hans Jacobs

Fachberater Forst, kommissarische Abteilungsleitung
Hamburger Str. 115
23795 Bad Segeberg
Tel. 04551/9598-18
Fax 04551/9598-40
hjacobs@lksh.de
Fachgebiete: Forstliche Dienstleistung, Betriebswirtschaft, Gutachterwesen, Ökokonten

Florian Struve

Hamburger Straße 115
23795 Bad Segeberg
Tel. 04551/9598-27
Fax 04551/9598-40
fstruve@lksh.de
Fachgebiete: Ökokonto

Kerstin Ebke

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-346
Fax 04331/9453-349
kebke@lksh.de
Fachgebiete: Naturschutz, Ländliche Entwicklung, Mediation


Navigation

Frosch auf grünem Grund