Lehranstalt für Forstwirtschaft Bad Segeberg

Lehranstalt für Forstwirtschaft

Die Lehranstalt für Forstwirtschaft (LAF) in Bad Segeberg als ein Arbeitsbereich innerhalb der Abteilung Forstwirtschaft der Landwirtschaftskammer ist die einzige forstliche Bildungsstätte in Schleswig-Holstein. Sie verfügt über verschiedene Schulungsräume, eine Ausbildungswerkstatt, alle notwendigen Fahrzeuge, Maschinen, Forstgeräte und Werkzeuge sowie ein Internat mit eigener Küche.

Aufgaben der LAF

Zum einen ist die LAF damit Landesberufsschule und überbetriebliche Ausbildungsstätte der Auszubildenden zum Forstwirt/in aus den Ländern Schleswig-Holstein und Hamburg. In der Schule verbringen die Auszubildenden in verblockter Form ihre Berufsschul- und überbetrieblichen Praxis-Ausbildungszeiten. Dazu sind sie pro Schuljahr 13 Wochen, in drei- bis fünfwöchigen Blöcken in der Einrichtung untergebracht.

Auch die Aufgaben der „zuständigen Stelle“ gemäß Berufsbildungsgesetz werden für die Berufe „Forstwirt/in“ und „Revierjäger/in“ an der Lehranstalt für Forstwirtschaft wahrgenommen. Hierzu gehören unter anderem die Ausbildungsberatung in der Forstwirtschaft, die Anerkennung und Beratung von Ausbildungsbetrieben und die Durchführung von Zwischen- und Abschlussprüfungen für Forstwirte.

Zum anderen werden an der Lehranstalt für Forstwirtschaft verschiedenste Lehrgänge zum Beispiel für Motorsägenführer und alle an Wald, Bäumen, Natur und Holz interessierte Personen durchgeführt. Unsere Lehrgänge und Seminare aus dem jährlich erscheinenden Fortbildungsprogramm können einzeln gebucht oder auch für Gruppen frei vereinbart werden.

Bildungsstätte mit Tradition und Zukunft

Schon seit 1953 findet in Bad Segeberg eine geregelte Aus- und Fortbildung im Bereich der Forstwirtschaft und Waldarbeit statt. Die Waldarbeitsschule wurde 1958 gegründet und zog 1981 als „Lehranstalt für Forstwirtschaft“ in den heutigen Gebäudekomplex um. Heute sind hier am Standort der Forstabteilung die forstliche Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie die Beratung, Betreuung und Förderung des Privat- und Kommunalwaldes in Schleswig-Holstein konzentriert. Als Ausdruck ihrer Arbeitsgrundsätze verfügt die LAF über ein zertifiziertes System zum Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagement.

Ausbildung zum Forstwirt

Die LAF ist Landesberufsschule und überbetriebliche Ausbildungsstätte für die auszubildenden Forstwirte.

mehr

Hier finden Sie Informationen zu den Fort- und Weiterbildungen der LAF.

mehr

Die LAF bietet geschlossene Seminare an und kann als Tagungsstätte genutzt werden.

mehr


Forst

Ansprechpartner

Dr. Jörg Hittenbeck

Hamburger Str. 115
23795 Bad Segeberg
Tel. 04551/9598-23
Fax 04551/9598-40
jhittenbeck@lksh.de
Fachgebiete: Lehranstalt für Forstwirtschaft, Forstlicher Wegebau


Navigation

Frosch auf grünem Grund