Fachartikel-Übersicht

18. März 2017 | Von: Sonja Graumann, Landesverband Schleswig-Holstein e. V.
Wildtier-Kataster Schleswig-Holstein führt Projekt am Plöner Gymnasium durch: Schüler werden zu Experten für Fotografie und Auswertung

Kürzlich fand am Gymnasium Schloss Plön die diesjährige Projektwoche statt. Die Schülerinnen und Schüler wählten unter den angebotenen Kursen aus, was sie besonders interessierte, worin sie ihr Wissen erweitern wollten oder was...

18. März 2017 | Von: Karsten Paulsen, freier Autor
Kreisjägerschaft aktuell: Die Fuchsstrecken haben in Schleswig-Holstein zugenommen

Die diesjährige revierübergreifende Fuchswoche des Hegeringes VI der Kreisjägerschaft Segeberg mit den 23 Revieren endete erfolgreich. Auf dem Waldhof der Eigenjagd Grundfos bei Wahlstedt lagen sieben Füchse auf der Strecke.

04. März 2017 | Von: Ralf Seiler, freier Autor
Rekordergebnis bei Submission; Privatwald hatte die Nase vorn

Bei der diesjährigen Wertholzsubmission Mitte Februar in Daldorf hatten die Privatwaldbesitzer die Nase vorn. Mit einem Gesamterlös von rund 1.8 Mio. € erzielten die schleswig-holsteinischen Holzverkäufer ein Rekordergebnis.

04. März 2017 | Von: Dr. Jörg Hittenbeck, Landwirtschaftskammer
Eingriffe in den Wald werden zunehmend kritisch gesehen; Konfliktmanagement in der Forstwirtschaft

Waldeigentümer und Förster sehen sich zunehmend mit „besorgten Bürgern“ konfrontiert, die der Bewirtschaftung des Waldes kritisch gegenüberstehen. Dabei gilt es, situationsgerecht und angemessen zu reagieren, um aufkeimende...

04. März 2017 | Von: Ralf Seiler, freier Autor
In Wald, Feld und Flur sind die ersten Wildschweinmütter; Im Frühjahr ist beim Waldspaziergang Umsicht ratsam

„Bange machen gilt nicht", so lautet ein allgemeines Sprichwort. Das allerdings sollten Spaziergänger die jetzt draußen in Wald und Feld unterwegs sind nicht immer ganz so locker nehmen, denn ab März sind die Sauen los, sprich...


Forst


Navigation